Revierfahrer / Alarmverfolger / Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w/d) **übertariflich, Wechselprämie**

  • Berlin, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Unsere langjährige Unternehmensgeschichte und unser Engagement am Markt haben uns zum größten Sicherheitsdienstleister in Deutschland werden lassen. Weltweit beschäftigt Securitas 355.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 47 Ländern und Regionen, davon 21.500 in Deutschland. Maßgeschneiderte Sicherheitslösungen unter Einsatz moderner Technik und die Nähe zu unseren Kunden sind unsere Stärke. Wir halten Sicherheitslösungen für Kunden aller Branchen und Größen bereit und sind im gesamten Bundesgebiet vertreten. Aufgrund unserer vielfältigen Kundenobjekte, unseres breiten Kundenstamms und unseres starken Teamzusammenhalts, bieten wir sowohl Stabilität als auch Abwechslung in den Aufgaben. Uns alle verbindet ein gemeinsames Ziel: Wir setzen uns jeden Tag dafür ein, die Welt sicherer zu machen. Unsere grundlegenden Werte Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft helfen uns dabei.

Stellenbeschreibung

  • Regelmäßige mobile Streifengänge mit Zustandskontrollen und Schließdiensten
  • Bedienung und Überwachung der hausinternen Sicherheitsanlagen (BMA, EMA, Videoüberwachungstechnik)
  • Übernahme der Alarmverfolgung (Intervention) und verantwortlich für die Einleitung von situationsgerechten Maßnahmen bei besonderen Vorfällen (Einbruch, Schäden, Vandalismus)
  • Erste-Hilfe-Einsätze, Einleitung von Brandschutzmaßnahmen und Aufzugsbefreiung

Was bieten wir dir

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Marktführer
  • Bis zu 1.500 € (brutto) Wechselprämie*
  • Begrüßungsgeld für branchenfremde Bewerber*innen i.H.v. 250 € (brutto)**
  • Übertarifliche und pünktliche Bezahlung 14,-€/ brutto pro Stunde plus Zuschläge Nacht 5% außertariflich
  • Qualifizierte Einarbeitung sowie interne und externe Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Aufstiegschancen mit entsprechender Entlohnung (Springer, Alarmverfolger, Teamleiter)
  • Anspruch auf 26 Werktage Urlaub im Jahr (inkl. Erhöhung ab dem 4. Beschäftigungsjahr)
  • Kostenfreie Dienstbekleidung und Bereitstellung von Arbeitsmitteln

*Auszahlung der ersten 50% nach dem ersten Beschäftigungsmonat; die weiteren 50% nach bestandener Probezeit. Das gilt nicht, wenn Sie durch Mitarbeiter*innen unseres Unternehmens angeworben wurden, Sie innerhalb der letzten 12 Monate im Securitas Konzern beschäftigt waren oder bei einer Objektübernahme.

**Auszahlung nach dem zweiten Beschäftigungsmonat; Das gilt nicht, wenn Sie durch Mitarbeiter*innen unseres Unternehmens angeworben wurden, Sie innerhalb der letzten 12 Monate im Securitas Konzern beschäftigt waren oder bei einer Objektübernahme.

Was wünschen wir uns

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office (Word, Outlook, Excel, Datenbanken) 
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität mit Bereitschaft zur Schichtarbeit

Qualifikationen

  • Unterrichtung §34a GewO von Vorteil, gern auch höhere Qualifikation
  • Weiterqualifikation über Securitas möglich
  • Führerschein Klasse B
  • Zuverlässigkeit und eintragungsfreies Führungszeugnis

Zusätzliche Informationen

  • Interessante Benefits, z.B. Mitarbeitervergünstigungen bei verschiedenen Anbietern
  • Zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge (bAV)
  • Schutz durch die Securitas-Gruppenunfallversicherung für alle Beschäftigten - auch in der Freizeit

Ist das Interesse geweckt?

Klicke direkt auf "Jetzt bewerben" und sende uns ganz schnell und einfach deine Unterlagen zu.

Bei Fragen stehen wir dir Montags - Freitags von 09:00 - 15:00 Uhr telefonisch unter +49 800 73 27 848 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf.

Hinweis: Sie erklären sich mit Ihrer Einreichung der Bewerbung bereit, dass Ihre Bewerbung innerhalb der Securitas-Gruppe Deutschland und Kooperationspartner weitergeleitet wird. Dadurch erhöhen sich Ihre Bewerbungschancen. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte in Ihrem Schreiben mit.

Datenschutzrichtlinie