Junior HiL-Ingenieur*in Automotive für elektrische Antriebe

  • Theodor-Heuss-Straße 5A, 38122 Braunschweig, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ITK Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Betreuung unterschiedlicher HiL-Systeme zur Absicherung der Steuergeräte (z.B. Leistungselektronik oder Batterieüberwachung) für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Erstellung neuer und Pflege bestehender Simulationsmodelle
  • Planung, Projektierung und Betrieb von HiL-Simulatoren inklusive Modellierung, Modellbereitstellung, Systemintegration und Test
  • Konfiguration von HiL-Systemen und Unterstützung bei der Planung von Umbauten
  • Inbetriebnahme von Simulationsmodellen am HiL-Simulator
  • Aktives Mitwirken in unserem Innovationsmanagement sowie Vertriebsunterstützung

 

Qualifikationen

  • Erfolgreich absolviertes Studium der Informationstechnik, Elektrotechnik, technischen Informatik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Berufserfahrung in einem der drei Bereiche: HiL-Systeme, Buskommunikation oder Modellbildung mit z.B. Matlab/Simulink
  • Kenntnisse im Umgang mit dSPACE HiL-Systemen oder Systemen anderer HiL-Hersteller
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich elektrischer Antriebe im Automotive Umfeld
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Kommunikationsstärke

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Aline Gödelmann
+49 (0)7272-7703-3333

Datenschutzrichtlinie