Teamleiter*in Anwendungsentwicklung Hochsprachen (E1)

  • Lochhamer Str. 15, 82152 Planegg, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ITK Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Förderung Ihrer Mitarbeiter gemäß ihren Fähigkeiten und der strategischen Ausrichtung des Unternehmens
  • Sicherstellen des wirtschaftlichen Erfolgs Ihres Teams
  • Disziplinarische Führung und Karriereentwicklung Ihrer Mitarbeiter
  • Entwicklung von Softwarearchitekturen, Applikationen, Apps
  • Fachliche Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses: von Anforderungsanalyse und Entwurf von Software-Architekturen und Funktionen über Programmierung bis hin zu Review, Integration, Test und Qualitätssicherung

Qualifikationen

  • Erfolgreich absolviertes Studium der Informatik, Software Engineering oder vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten mit Hochsprachen, z.B. C#, Java
  • Gute Kenntnisse von Softwareentwicklungsprozessen (z.B. V-Modell, Agile Entwicklung, SPICE)
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu analysieren und zu priorisieren
  • Zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Menschenkenntnis
  • Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch

Zusätzliche Informationen

Mitte 2021 wird der ITK-Standort in Martinsried nach Holzkirchen verlagert.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Aline Gödelmann
+49 (0)7272-7703-3333

Datenschutzrichtlinie