Werkstudent Human Resources (m/w/d)

  • Adalbertstraße 3, 10999 Berlin, Deutschland
  • Teilzeit
  • Company: Tipico Shop Agency East

Unternehmensbeschreibung

Wir sind Tipico, eine Mannschaft aus Teams. Wir sind der größte Sportwetten-Anbieter in Deutschland. Unser Ziel ist es Millionen von Menschen ein noch intensiveres Sporterlebnis zu verschaffen – und das jeden Tag. Unsere Werte Leidenschaft, Fortschritt und Vertrauen treiben uns an, unseren Kunden täglich das bestmögliche Produkt zur Verfügung zu stellen. 

Damit wir dieses Ziel erreichen sind wir auf der Suche nach folgendem wichtigen Schlüsselspieler (m/w/d):

Werkstudent Human Resources (m/w/d) 

Stellenbeschreibung

Dein Spielfeld: 

  • Im Rahmen des Projektes E-Akte bist Du für die Digitalisierung bestehender Personalakten zuständig und gestaltest die digitale Ablage aktiv mit
  • Außerdem übernimmst Du die Überprüfung von vertragsrelevanten Daten
  • Darüber hinaus gehört die Erfassung der Schulungen und Zertifikate unserer Shopmitarbeiter (m/w/d) zu Deinen Aufgaben
  • Du arbeitest eng mit dem bestehenden HR-Team zusammen, um einen zeitnahen und reibungslosen Onboarding-Prozess zu gewährleisten

Qualifikationen

Was bringst Du aufs Spielfeld? 

  • Du bist immatrikulierter Student in einem relevanten Studiengang, bspw. im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften o.ä.
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich HR und/oder Recht sind von Vorteil
  • Du bist ein Teamplayer mit einem hohen Level an Eigeninitiative 
  • Dich zeichnen Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit und Flexibilität aus
  • Du bringst sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit 
  • Du verfügst über gute MS Office Kenntnisse
  • Du bist 15-20 Stunden pro Woche verfügbar

Zusätzliche Informationen

Damit schicken wir Dich aufs Spielfeld:

  • Freiräume für Ideen und Initiativen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer wachstumsstarken Unternehmensgruppe
  • Ein angenehmes Betriebsklima und Arbeitsumfeld
  • Teamarbeit und kurze Entscheidungswege
Datenschutzrichtlinie