Fahrzeugfunktionsverantwortlicher (m/w/d)

  • München, Deutschland
  • Vollzeit
  • Contract Type: FixedTerm
  • Abteilung: Industrialisation/Manufacturing Engineering

Unternehmensbeschreibung

Die Segula Technologies Experts GmbH ist - als Teil von Segula Technologies, einem global agierenden Engineering-Konzern in den Branchen Automobilindustrie, Energie, Schiene, Schifffahrt und Luftfahrt mit über 13.000 Mitarbeitern - ein unabhängiges Entwicklungs- und Beratungsunternehmen mit ca. 320 Mitarbeitern für Kunden der Automobil-, Nutzfahrzeug- und Luftfahrtindustrie mit Kernkompetenzen als Systementwicklungsdienstleister in Design und Konzept, Berechnung und Simulation, Maschinenbau und Konstruktion, Elektrik und Elektronik, Integration und Ergonomie sowie Prototyping und Absicherung.

Stellenbeschreibung

  • Erstellung von Fahrzeugfunktionslastenhefte, in Zusammenarbeit mit Fachexperten, Vertrieb und Produktmanagement für LKW- und Bus-Projekte (Funktionales Anforderungsmanagement)
  • Mitwirkung bei der Gefahren- und Risikoanalyse als Grundlage für die Entwicklung nach ISO 26262 (Funktionale Sicherheit)
  • Erarbeitung von Lösungskonzepten in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Systemverantwortlichen in den Engineering-Fachbereichen
  • Prüfung der funktionale Umsetzung in Abstimmung mit den Validierungsabteilungen (funktionale Freigabe)
  • Abstimmung mit möglichen funktionalen Serienänderungen mit Entwicklungsexperten und Produktmanagement
  • Durchführung bereichsübergreifend Teambesprechungen mit den betroffenen Fachabteilungen
  • Übernahme der koordinierenden Projektaufgaben

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich des Anforderungsmanagements (wünschenswert)
  • Kenntnisse im Projektmanagement (klassisch und agil) wären für Sie von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich funktionale Sicherheit wäre für Sie von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Eine generalistische Denkweise
  • Innovationsfähigkeit und Offenheit für Zukunftsthemen
  • Fähigkeit zur Koordination und Moderation von bereichsübergreifenden Arbeitsteams

Zusätzliche Informationen

Was wir bieten

  • Attraktives Gehaltspaket und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Freiraum und Flexibilität bei der persönlichen Arbeitsgestaltung
  • Möglichkeit in einem internationalen und dynamischen Arbeitsumfeld zu arbeiten
  • Entwicklungsmöglichkeiten mit wachsenden Aufgaben und "hands-on" Mentalität
  • Enge Zusammenarbeit, Zusammenhalt unter den Kollegen und starke Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien, eine gemeinsame Vision und ein aufgeschlossenes Team
Datenschutzrichtlinie