Ingenieur (m/w/d) / Techniker (m/w/d) für die Fertigungsplanung

  • Salzkottener Str. 65, 59590 Geseke, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Seit 150 Jahren gestaltet Sedus mit seinen ganzheitlichen und ergonomischen Produkten „Made in Germany“ moderne Arbeitswelten, in denen Menschen zusammenkommen, sich wohlfühlen und ihre Ideen verwirklichen können. Mit unseren 11 europäischen und einer außereuropäischen Gesellschaft, einem starken Team von rund 1.000 Mitarbeitenden, sind wir global vertreten und arbeiten stetig an Innovationen, die Menschen an ihrem Arbeitsplatz bewegen. Wir schonen Ressourcen, übernehmen soziale Verantwortung und fördern die Gesundheit und Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Haben auch Sie Lust, etwas zu bewegen und Teil von Sedus zu werden?

Stellenbeschreibung

Was Sie erwartet:

  • Analyse und Identifikation von Optimierungspotenzialen in den Produktionsprozessen
  • Durchführung entsprechend definierter Projekte zur praxisnahen Verbesserung von automatisierten und auch manuellen Herstellverfahren
  • Gestaltung von Arbeitsplätzen nach arbeitswissenschaftlichen Grundsätzen
  • Ermittlung von Vorgabezeiten und Durchführung von Zeitstudien sowie Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen
  • Erstellung und Pflege von Arbeitsplänen / Fertigungsdaten in SAP/R3
  • Vorbereitung und Durchführung von Projektaufgaben im Fertigungsbereich

Qualifikationen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder entsprechende Weiterbildungen (Meister, Techniker)
  • Erste Berufserfahrung im Produktionsumfeld mit vergleichbaren Aufgabenstellungen und idealerweise REFA-Grundschein
  • Interesse an Themenbereichen wie z.B. Lean Six Sigma, KVP, Wertstromanalysen
  • Gestaltungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Umsetzungs- sowie Kommunikationsstärke
  • Kenntnisse in SAP/R3 und AutoCAD und sicherer Umgang mit MS-Office

Zusätzliche Informationen

#SedusBewegt – Das bewegt Sedus für seine Mitarbeitenden

  • B etriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Freizeitangeboten
  • E in innovatives und nachhaltiges Produktportfolio mit hohem Designanspruch
  • W eiterentwicklungsmöglichkeiten und fundierte fachliche Förderung
  • E  ine gesunde Vollwertverpflegung in den Betriebsrestaurants
  • G  ewinnbeteiligung und weitere attraktive Zusatzleistungen
  • T  eamorientiertes und familienfreundliches Arbeitsumfeld

Sie haben auch Lust, etwas zu bewegen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format an unser Bewerbermanagementsystem. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Niklas Kleinschnittger, Tel. +49 2942 501-172. Wir freuen uns auf Sie!

 

Datenschutzrichtlinie