PreMaster im Bereich Edge Computing & Connectivity ab sofort (m/w/d)

  • Blaufelder Str., 74564 Crailsheim, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Wir sind bereit Neues zu wagen. Bist du es auch?

Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen.

Der Standort Crailsheim beschäftigt als Kompetenzzentrum für flüssige Pharmazeutika und Zentrale des Produktbereichs Pharma 1100 Mitarbeiter und über 50 Auszubildende.

Nutze deine Leidenschaft und dein Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten.

Gehe den ersten Schritt! Bewirb dich jetzt!

Stellenbeschreibung

Mit deinem Engagement im Bereich  Edge Computing & Connectivity leistest du einen wesentlichen Beitrag zu unserem Geschäftserfolg.

  • Du erhältst die Möglichkeit, ein sowohl anspruchsvolles als auch zukunftsweisendes PreMaster-Programm zum Thema Digitalisierung & Vernetzung von Produktionssystemen im Umfeld von Sondermaschinen durchzuführen.
  • Du begleitest den Aufbau neuer digitaler Lösungen von der ersten Idee bis zur Markteinführung und begeisterst durch Kreativität.
  • Du unterstützt die Bearbeitung von Proof of Concepts & Projekten an realen Maschinen.
  • Im Bereich Digital Solutions übernimmst Du übergreifende Aufgaben im Bereich Connectivity und Edge Computing.
  • Du wirkst proaktiv bei der Entwicklung des neuen Syntegon Digital Ecosystems mit.
  • Du führst für die neue Lösungen Tests und Präsentationen mit internen und externen Stakeholdern durch.
  • Du erstellst Präsentationen für deinen Bereich und verantwortest deine definierten Arbeitspakete in unseren Sprints.

Qualifikationen

  • Du befindest dich im Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen), Informatik, Softwareentwicklung oder verwandten Disziplinen.
  • Du bist ein kommunikatives Organisationstalent und bringst außerdem eine große Portion Eigeninitiative und Ehrgeiz mit.
  • Du hast eine systematische und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten gepaart mit Prozessorientierung.
  • Freude am selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort
Dauer: 12 Monate

Das PreMaster-Programm ist ein zweistufiges Qualifizierungsprogramm für engagierte Bachelor-Absolventinnen und Absolventen, die das Ziel haben, ein Masterstudium zu absolvieren. Nach dem Bachelor bietet die erste Phase bis zu 12 Monaten praktische Erfahrung, um die fachlichen und unternehmerischen Zusammenhänge kennenzulernen. Die zweite Phase umfasst das Masterstudium und beinhaltet weitere Events und Seminare sowie persönliche Betreuung durch einen Mentor auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss.

Benefits:

  • Sei Teil eines aktiven Studierendennetzwerkes am Standort Crailsheim mit vielfältigen gemeinsamen Aktivitäten
  • Freue dich auf eine eigene Werksverpflegung mit vergünstigten Preisen für unsere studentischen Mitarbeiter*innen
  • Nutze die Möglichkeiten des IG Metall-Tarifs mit einer 35Std.- Woche

Kontakt

Du hast fachliche Fragen zum Job?
Muhammed Ali Turac (Fachabteilung)
+49 7951 402 1780

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess?
Leonie Stegmeier (Personalabteilung)
+49 7951 402 535

Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.

DatenschutzrichtlinieImpressum