Business Process Expert Master Data Mangement (m/w/d)

  • Stuttgarter Str. 130, 71332 Waiblingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Syntegon Technology GmbH

Unternehmensbeschreibung

Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. 

Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen.

Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt!

Stellenbeschreibung

  • Sie sind der Ansprechpartner für die Abbildung der Einkaufsprozesse in die IT-Landschaft bei Syntegon (Schwerpunkt: SAP, aber auch non-SAP-Anwendungen)
  • Im Rahmen eines Projektes erarbeiten Sie ein global einheitliches, strategisches Stammdatenkonzept für die Supply Chain
  • Im Rahmen der Implementierung dieses Konzeptes harmonisieren, strukturieren und bereinigen Sie die einkaufsrelevanten Stammdaten (Lieferantenstammdaten, Orderbuchungseinträge, Infosätze, Materialgruppenschlüssel) in den ERP Systemen
  • Die Koordination und Mitarbeit bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften im Bereich Supply Chain in Zusammenarbeit mit Fach- und Prozessabteilungen sowie die Koordination von Abnahmetests sind ebenfalls Teil Ihrer Aufgabe. Damit schaffen Sie die Grundlage für weitere Prozessverbesserungs- und Optimierungsprojekte wie beispielsweise dem automatisierten Bestellen
  • Als Schnittstelle zu den vorhanden Umbrella Systemen, wie Jaggaer, Netfira und Cadbas, unterstützen Sie bei der Integration von anwendungs- und modulübergreifenden Geschäftsprozessen, optimieren die Prozesse und stellen damit den reibungslosen Ablauf sicher
  • Zu Ihren Aufgaben im Tagesgeschäft gehören die Aufnahme und Implementierung von Change Requests, die Prozess- und Anwendungsberatung der Fachbereiche in SAP sowie der User Support für das MM Modul in SAP

Qualifikationen

  • Sie haben Ihr Studium in Wirtsch.-Informatik, Wirtsch.-Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Projektgeschäft mit Einzelbeschaffungsprozessen vorzugsweise im Maschinenbau mit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im SAP ERP MM-Modul, insbesondere in der Implementierung, Weiterentwicklung und Standardisierung von Einkaufsprozessen. Wünschenswert sind Kenntnisse in SAP/BW und/oder SAP SRM
  • Sie zeichnen sich durch Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie eine strukturierte, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise aus. Komplexe Sachverhalte zu analysieren und klar und verständlich darzustellen fällt Ihnen leicht
  • Sie sind ein Teamplayer und haben Spaß daran, Veränderungen zu gestalten und umzusetzen. Dabei zeichnet Sie ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zielorientierung, Konfliktfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft aus
  • Sie kommunizieren aktiv im internationalen Umfeld und sind geprägt durch bereichsübergreifendes Denken in Wertströmen. Verhandlungssicheres Englisch ist dafür eine Grundvoraussetzung

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort oder nach Vereinbarung 

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Franziska Martin (Personalabteilung)
+49(7151)14-2277

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Elina Wingenfeld (Fachabteilung)
+49(7151)14-2689

Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum