Experte Biotechnologie / Chief Expert Biotechnology (m/w/d)

  • Elisabeth-Boer-Straße 3, 01099 Dresden, Germany
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Pharmatec GmbH a Syntegon company

Unternehmensbeschreibung

Die Pharmatec GmbH in Dresden ist ein Unternehmen der Syntegon-Gruppe. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Prozesstechnik, Reinstmedienerzeugung und -systeme, Biotechnologie sowie Services für die Herstellung flüssiger pharmazeutischer Erzeugnisse.

Die Pharmatec GmbH bietet mit dieser Stelle die Möglichkeit signifikant zum gemeinsamen Erfolg beizutragen.

Stellenbeschreibung

Als Chief Expert Biotechnology repräsentieren aufgrund Ihrer langjährigen Berufserfahrung Sie die Pharmatec GmbH weltweit im Markt und bei Kunden.

Entwicklungsschwerpunkte mit Aussicht auf Markterfolg zu definieren, Anforderungen der Kunden zu erfassen sowie Konzepte und daraus resultierende Anlagenerfordernisse abzuleiten sind dabei Ihre Kernaufgaben.

Sie unterstützen den Vertrieb weltweit aktiv als Fachexperte bei der Bearbeitung und Kommentierung von Lastenheften (URS), der Präsentation von Angeboten sowie in Kundenverhandlungen sicher in deutscher bzw. englischer Sprache.

Die aktive Mitarbeit in branchenrelevanten Fachgremien ergänzt Ihr Aufgabengebiet.

Qualifikationen

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Pharmazie, Lebensmitteltechnik oder einen vergleichbaren Abschluss.

Die Fähigkeit, aus komplexen Anforderungen das Wesentliche zu erkennen und entsprechende Umsetzungsanforderungen zu formulieren, gehört zu Ihren Stärken.

Sie agieren sehr sicher in der Interaktion zwischen Entscheidungsträgern und pharmazeutischen Fachexperten, durch Ihre Erfahrung als Prozessentwickler oder Betreiber im biopharmazeutischen Umfeld und idealerweise Erfahrung im biopharmazeutischen oder biotechnologischen Anlagenbau mit.

Tiefes Verständnis der Prozessschritte in der biopharmazeutischen Herstellung, Verhandlungs- sowie interkulturelle Kompetenz sind eine wesentliche Voraussetzung zur Erfüllung der herausfordernden Aufgaben.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer authentischen und kommunikativen, argumentationsstarken und überzeugenden Art mit uns gemeinsam erfolgreich sind.

Zusätzliche Informationen

Die Stelle ist ab Februar/März 2021 zu besetzen. Die Vergütung erfolgt der Position entsprechend im außertariflichen Bereich.

Wir bieten neben interessanten Aufgaben, einem angenehmen Betriebsklima und hoher Flexibilität im Arbeitsalltag unter anderem Betriebliche Altersvorsorge, familiäre Unterstützung (bezahlte Kind-Kranktage und Kindergartenzuschuss) sowie regionales Jobticket und Jobrad.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Claudia Wolle, Leiterin Personal, +49 173 269 81 186.

DatenschutzrichtlinieImpressum