Biologisch-technische Assistenz / Medizinisch-technische Assistenz / Veterinärmedizinisch-technische Assistenz / Milchwirtschaftliche*r Laborant*in (w/m/d) als Laborant*in Mikrobiologie Lebensmittel

  • Engesserstraße 4B, 79108 Freiburg im Breisgau, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.
Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. 
Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.
Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.

Stellenbeschreibung

  • Sie führen unter Einsatz entsprechender Arbeitstechniken mikrobiologische Untersuchungen an Lebensmitteln in einem Auftragslabor durch.
  • Sie übernehmen routinemäßige Aufgaben in einem mikrobiologischen Untersuchungsablauf von der Probenvorbereitung über Ansetzen der Dezimalverdünnungen, Plattieren/Inkubieren, Anreicherungen bis hin zu kultivierenden Differenzierungstests oder auch Bestätigungen mit ELISA-Verfahren.
  • Sie bearbeiten ein Probenspektrum das von Frischfleisch (auch Schweinefleisch), Fleischwaren, Cerealien, Backwaren, Gewürzen und Trinkwasser bis zu Getränken (alkoholfrei und alkoholhaltig) reicht.
  • Sie handhaben ein Keimspektrum, das die im Lebensmittelbereich üblichen Qualitätskontrollparameter wie Gesamtkeimzahl, E.coli/Coliforme, Enterobacteriaceae, Listerien, Salmonellen, Staphylokokken, Clostridien, Bacillus cereus, Milchsäurebildner, Hefen/Schimmel und weitere umfasst.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technische Assistenz, Medizinisch-technische Assistenz, Veterinärmedizinisch-technische Assistenz, milchwirtschaftliche*r Laborant*in oder haben einen Bachelorabschluss in diesem Umfeld.
  • Sie haben Freude an den klassischen mikrobiologischen Arbeitstechniken
  • Sie sind vertraut mit vielfältigen mikrobiologischen Lebensmitteluntersuchungen und dem damit verbundenen Keimspektrum. 
  • Sie bringen die für die Arbeit in einem mikrobiologischen Labor wichtige Bereitschaft zur Wochenendarbeit mit.
  • Sie haben Berufserfahrung in einem akkreditierten Umfeld (DIN EN ISO/IEC 17025).

Zusätzliche Informationen

IHRE VORTEILE 
Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.

Datenschutzrichtlinie