Publicis Groupe - Employee Relations Manager (m/w/d) - Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln und München

  • Toulouser Allee 3, 40211 Düsseldorf, Germany
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Publicis Germany ist Teil der Publicis Groupe einem der weltweit führenden Anbieter von Marketing, Kommunikation und digitaler Transformation, getrieben vom engen Zusammenspiel von Kreativität und Technologie. Publicis Germany bietet ihren Kunden durch ein modulares Angebot einen nahtlosen Zugang zu ihren Tools und Kompetenzen. Publicis Germany umfasst neben den Kreativ- und Mediamarken Saatchi & Saatchi, Saatchi & Saatchi pro, Spark Foundry, Starcom und Zenith die Spezialagenturen Digitas Pixelpark, MetaDesign, MSL, Performics und Prodigious sowie die kundenbezogenen Agenturmarken iBeauty by Publicis und Publicis EMIL. Publicis Germany hat Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München und beschäftigt rund 2.300 Mitarbeiter.

Stellenbeschreibung

Du gehörst dem CoE „Labor Law“ an, als Teil eines 40-köpfigen DACH-HR-Teams und bist verantwortlich für folgende Aufgaben:

  • Du bist bei deutschlandweit einheitlichen Themen vertrauensvoller Ansprechpartner für 7 Betriebsratsgremien, bzw. einem GBR
  • Du verantwortest den gesamten Informationsfluss zwischen Arbeitgeber und den Sozialpartnern
  • Du prüfst, ggf. in Zusammenarbeit mit Legal, neu aufkommende Themen in Bezug auf eine mögliche Mitbestimmung
  • Du formulierst Betriebsvereinbarungen und Richtlinien oder koordinierst die Fertigstellung mit den entsprechenden Fachabteilungen
  • Du verhandelst Betriebsvereinbarungen eigenverantwortlich oder als Beisitzer, abhängig von der Komplexität
  • Du bist Sparringspartner für lokale HR-Kollegen und coachst diese in Fragen der Mitbestimmung und unterstützt im Hintergrund bei der lokalen Verhandlungsführung
  • Du begleitest Veränderungsprozesse, Restrukturierungsmaßnahmen und Betriebsübergänge im Hinblick auf arbeitsrechtliche Aspekte
  • Abhängig von der Auslastung, kannst Du auch bei anderen HR-Projekten mitarbeiten, insbesondere bei der Ausgestaltung des CoE C&B

Qualifikationen

  • Du hast idealerweise ein abgeschlossenes Studium im Bereich Jura oder eine entsprechende Berufserfahrung in einem vergleichbaren Fachgebiet
  • Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem Konzern-Umfeld
  • Du hast Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen, idealerweise auch mit mehreren Gremien gleichzeitig
  • Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich und bist es dabei gewohnt, Deine Arbeitsweise flexibel an den Erfordernissen des Konzerns zu orientieren
  • Du besitzt mindestens gute Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

  • Hohen Arbeitskomfort: Moderne lichtdurchflutete Bürogebäude und Arbeitsplätze im Zentrum Düsseldorfs mit sehr guter Verkehrsanbindung.
  • Home-Office: Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten.
  • Weiterbildung und Karriere: Du lernst bei uns, wie eine moderne Kommunikationsagentur arbeitet und hast hierdurch exklusiven Zugang zu unseren Tools und Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn wir zueinander passen, ermöglichen wir gerne einen Berufseinstieg.
  • Echten Teamspirit: Hohe Kollegialität und Spaß an der Arbeit sowie gemeinsame Feiern und Event
  • Feel-Well: Kostenlosen Agentursport, Getränke Flatrate, frisches Obst

 

 

 

Datenschutzrichtlinie