Praktikum/Praxissemester für den Bereich Digitalisierung Strangpressbetrieb (w/m/x) 21/054i

  • Derschlager Str. 26, 58540 Meinerzhagen, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Erfahrung. Wissen. Fortschritt.
Flüge ins All, Beförderung von Menschen und weltweiter Transport von Gütern, Hochtechnologie im Maschinenbau, die Prägung großer Städte durch moderne Architektur ...
... überall dort ist OTTO FUCHS mit Ideen, Produkten und Lösungen vertreten.

Stellenbeschreibung

  • Überprüfung, Zusammenlegung und Koordination von Arbeitsanweisungen für die Fertigung an Prozessbildschirmen
  • Erstellung und Pflegen von qualitätsrelevanten Dokumenten
  • Ausarbeitung eines digitalen Infobords mit produktions- und prozessspezifischen Daten sowie wichtigen personellen und arbeitssicherheitstechnischen Themen

Qualifikationen

  • Sie sind eingeschriebener Student an einer anerkannten Hochschule im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Umformtechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Fertigungstechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte Arbeitsweise, Bereitschaft sich zügig und eigeninitiativ in Themengebiete einzuarbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse in gängigen IT-Systemen wie MS-Office
  • Das Praktikum/Praxissemester ist Bestandteil Ihres Studiums und umfasst mind. 5 Monate

Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • Gute Einarbeitung und Betreuung durch einen fachlichen Mentor
  • Vielfältige Einblicke in die Praxis sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeit und Eigenverantwortung
  • Angemessene Vergütung
  • Eine familiäre Unternehmenskultur
  • Firmen- und Sport-Events (z. B. interner Fußball-Cup, Firmenweihnachtsmarkt, Firmenlauf)

Interesse?
Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online!
Über den Button gelangen Sie direkt zum Online Bewerbungsportal.

Bitte fügen Sie der Bewerbung folgende Unterlagen bei:
Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis, aktuelle Notenübersicht, ggf. Arbeitszeugnisse

 

Ihre Ansprechpartnerin für mehr Informationen:

Frau Manuela Werner | Personalabteilung | T. +49 2354 73 – 3748

Datenschutzrichtlinie