Delivery Manager (m/w/d) Automotive IT / Multiprojektmanager (m/w/d)

  • Moosacher Str. 58, 80809 München, Deutschland
  • Mitarbeiter(innen) können remote arbeiten
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Die MVI SOLVE-IT GmbH - gehörend zur mittelständischen Firmengruppe MVI Group mit über 1000 Mitarbeitern - ist ein erfolgreicher Partner für innovative IT-Projekte in der Automobilindustrie. Unser Fokus liegt auf den Zukunftstrends der Mobilitätsindustrie: Autonomes Fahren, Carsharing und ConnectedCar.

Mit rund 130 Mitarbeitern am Standort München setzen wir auf eine familiäre Atmosphäre, ausgewogene Work-Life-Balance und optimale Weiterbildungsmöglichkeiten - denn bei uns zählt der Mensch. 

Stellenbeschreibung

  • Gesamtverantwortung für zugeordnete Projekte bzgl. fachlicher und terminlicher Umsetzung sowie Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Vorgabe der Projektziele und KPIs an die Projektleiter und –teams
  • Aufsetzen des Projekt-Controlling und kontinuierliches Tracking 
  • Sicherstellen einer konstant hohen Delivery Qualität
  • Erkennen und entwickeln von Marktchancen in Abstimmung mit dem Vertrieb und CTO
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Delivery Konzepte; Ausbau Near-/Offshore
  • Enge Kooperation mit allen angrenzenden Bereichen (Angebotsteam, Projektstaffing, Vertrieb)
  • Disziplinarische Führung und Förderung von Projektleitern und -mitarbeitern
  • Eskalationsansprechpartner auf Managementebene

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder technisches bzw. naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbar fundierte Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Projektleitungserfahrung im IT Umfeld; idealerweise im Automotive
  • Nachweisbare Erfolge im (agilen) Projektgeschäft sowie Erfahrung mit Near-/Offshoreprojekten
  • Ausgeprägte unternehmerische Kompetenz mit hoher Ergebnis- und Zahlenorientierung (Umsatz, Marge, KPI)
  • Fähigkeit, Unternehmensprozesse methodisch zu hinterfragen und tragfähige Prozesse zu entwickeln
  • Moderner, fördernder und fordernder Führungsstil
  • Erfahrung im Gestalten und Führen von Veränderungsprozessen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie eine lösungsorientierte Denkweise
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

 

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Attraktive Vergütung, Mitarbeiterprämien, Sodexo-Zuschuss
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis und 30 Tage Urlaub
  • Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Open-Door- & Duz-Kultur auf allen Hierarchieebenen
  • Guter Kaffee und frisches Obst for free
  • Flexible Arbeitszeiten, keine Kernarbeitszeiten, mobiles Arbeiten möglich
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Unternehmensevents und Teamveranstaltungen

Ihre Ansprechpartnerin: 

Simone Dyla (Tel. 089-614 697 41) 

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum