IoT Solutions Developer (m/w/d)

  • Hufelandstr. 7a, München, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungs- & Personaldienstleistungen in der Mobilitätsindustrie. Mit unserem umfassenden Leistungsportfolio zählen wir zu den erfolgreichsten unabhängigen Full-Service-Partnern mit Kern-kompetenzen auf den Gebieten Fahrerprobung, Fahrzeugmanagement, IoT-Anwendungen/ Datenmanagement sowie Homologation. Wir bringen die Mobilität von morgen sicher auf die Straße!

Sie suchen eine neue Herausforderung, sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!

Stellenbeschreibung

  • Ihr Einsatz (Ownership) im Bereich Digital Solutions trägt wesentlich zur Entwicklung des Unternehmens zum führenden Lösungsanbieter für Absicherung, Homologation und Datenmanagement bei
  • Verantwortlichkeit für Planung, Entwicklung und Einführung innovativer IoT- und Automatisierungslösungen (vorrangig im AWS Ökosystem)
  • Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs
  • Technische Beratung und Schulung von internen Stakeholdern
  • Kooperation mit externen Dienstleisten sowie Koordination der Leistungserbringung
  • Unterstützung bei der Entwicklung der Digitalisierungsstrategie der Unternehmensgruppe
  • Mitarbeit in einem Startup-Umfeld, mit den Vorteilen eines etablierten Unternehmens

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Elektrotechnik oder eine andere formale Qualifikation mit Berufserfahrung in vergleichbarer Rolle
  • Langjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von IoT-/ Automatisierungs-Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse in Python oder Javascript
  • Erfahrung erwünscht in:
    - AWS (vor allem AWS IoT Core, AWS Lambda, AWS Step Functions, AWS DynamoDB, AWS Amplify)
    - Mobil Frontend-Entwicklung z.B. mit React Native, Ionic, Flutter
    - Aufbau von Prototypen und Projekten mit Entwicklungsboards wie z.B. Raspberry Pi, Nvidia Jetson, ESP32
    - Hardwareaufbau z.B. Verkabelung, Löten, 3D-Druck, etc.
  • Interesse an Fahrzeugtechnik & neuen Mobilitätsdienstleistungen
  • Ausgeprägtes Verständnis für digitale und technische Zusammenhänge
  • Erfinder- bzw. Unternehmergeist sowie ein hohes Maß an Lernbereitschaft
  • Zuverlässige, eigenständige und genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag/ 30 Urlaubstage/ Attraktive Vergütung
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Berufliche und persönliche Entwicklungs-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents/ Betriebliche Altersvorsorge/ Vermögenswirksame Leistungen/ Flexible Arbeitszeitmodelle/ Corporate Benefits
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
Ihr Ansprechpartner
Alexis Vestakis
+49 89 693329013

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum