Fuhrparkverwaltung in der Automobilindustrie/ Fahrzeugentwicklung

  • Motorstr. 56, München, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungs- & Personaldienstleistungen in der Mobilitätsindustrie. Mit unserem umfassenden Leistungsportfolio zählen wir zu den erfolgreichsten unabhängigen Full-Service-Partnern mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Fahrerprobung, Fahrzeugmanagement sowie Homologation. Wir bringen die Mobilität von morgen sicher auf die Straße!

Sie suchen eine neue Herausforderung, sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!

Stellenbeschreibung

  • Anspruchsvolle Tätigkeit in der Fahrzeugentwicklung mit Schwerpunkt der Produktkonfiguration
  • Fuhrparkverwaltung von Erprobungsträgern durch Planung, Umsetzung von Richtlinien und Vorschriften, Berichtswesen und Verwaltung
  • Feststellung der Erprobungserfordernisse und Beschaffung der notwendigen Absicherungsträger und Teilaufbauten
  • Einsatzsteuerung der Absicherungsträger und Teilaufbauten nach geplanten und außerordentlichen Abläufen auf Basis der Absicherungsplanung
  • Bearbeitung von Anträgen, Freischaltung in den Systemen und Verleih von Absicherungsträgern an externe Entwicklungspartner
  • Erstellung von Auswertungen (z.B. Fahrzeugbestand, Unfallstatistiken, Kontingente)
  • Instandhaltung der Absicherungsträger (Reifenmanagement/ Schadensmanagement)
  • Bestellung von (Prototypen)teilen sowie Fahrzeugequipment nach Anforderung
  • Versand und Rückholung von Absicherungsträgern weltweit für den beauftragten Bereich (mit Erstellung aller benötigten Unterlagen unter Einhaltung der länderspezifischen Vorgaben)
  • Prüfung auf Weiterverwendbarkeit der Absicherungsträger und Abgabe der vereinbarten Erprobungsträger
  • Dokumentation aller relevanten Fuhrpark-Umfänge

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik/ Maschinenbau
  • Kenntnisse in der Fahrzeugentwicklung durch praktische Erfahrung beim OEM
  • Kenntnisse der Systeme FIPS, DAVE, SPEED, etc.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise

Zusätzliche Informationen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag/ 30 Urlaubstage/ Attraktive Vergütung
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Berufliche und persönliche Entwicklungs-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents/ Betriebliche Altersvorsorge/ Vermögenswirksame Leistungen/ Flexible Arbeitszeitmodelle/ Corporate Benefits
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt

Ihr Ansprechpartner
Alexis Vestakis
+49 89 693329013

Videos

Datenschutzrichtlinie