Spezialist CRM (m/w/d)

  • Hufelandstr. 7a, München, Bayern, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Die MVI Group AUTOMOTIVE GmbH steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungs- & Personaldienstleistungen in der Mobilitätsindustrie. Mit unserem umfassenden Leistungsportfolio zählen wir zu den erfolgreichsten unabhängigen Full-Service-Partnern mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Fahrerprobung, Fahrzeugmanagement sowie Homologation. Wir bringen die Mobilität von morgen sicher auf die Straße!

Sie suchen eine neue Herausforderung, sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!

Stellenbeschreibung

  • Eigenverantwortliches Bearbeiten von eskalierenden Kundenbeschwerden mit technischem Hintergrund
  • Klären von fahrzeugbezogenen Produktthemen
  • Entscheiden von Gewährleistungs- und Kulanzanfragen auf Basis der technischen Fahrzeugsituation unter Einbeziehung der Werkstatt- sowie Servicehistorie
  • Kundenschnittstelle gegenüber unserer Handelsorganisation inklusive deren Betreuungs- sowie Reparaturleistungen
  • Prüfen und beurteilen der technischen Problematik bei (Neu-) Fahrzeugen, welche aufgrund von anhaltenden Qualitätsproblemen zur Rückabwicklung anstehen; Vorbereiten von Entscheidungen zur Fahrzeugrücknahme
  • Bearbeitung von Regressforderungen unter Berücksichtigung von (Sachverständigen-) Gutachten und / der versicherungstechnischen Informationen; Vorbereiten von Entscheidungen für potenzielle Ausgleichsmaßnahmen
  • Beantworten von Anfragen und Beschwerden in einer kunden- wie auch unternehmensorientierten Balance; dabei sind eigenständig technisch-basierte Entscheidungen zu treffen
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachbereichen wie z.B. dem Technischer Außendienst sowie nationalen Vertriebs- und Aftersales-Regionen
  • Telefonischer und schriftlicher Kontakt nicht nur mit den Kunden direkt, sondern auch mit deren Vertretern wie technischen Gutachterbüros, spezialisierten Rechtsanwälten oder Fachmedien sowie mit den Partnern der Handelsorganisation
  • Einleiten von technischen Verbesserungsmaßnahmen zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit und zur Qualitätssicherung auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse

Qualifikationen

  • Technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Meister oder Technisches Studium mit kaufmännischer Zusatzqualifikation
  • Berufserfahrung in den Bereichen Automobilhandel, Kundenservice und Qualitätsmanagement auf der Retail-, Wholesale- oder Zentralebene
  • Erfahrung im Bereich Aftersales sowie fahrzeugspezifischem Vertragsrecht
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sprachgewandtheit und Formulierungsgeschick
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag/ 30 Urlaubstage/ Attraktive Vergütung
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Berufliche und persönliche Entwicklungs-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents/ Betriebliche Altersvorsorge/ Vermögenswirksame Leistungen/ Flexible Arbeitszeitmodelle/ Corporate Benefits
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt

Videos

Datenschutzrichtlinie