Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

  • 48565 Steinfurt, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Mit einem jährlichen Ausstoß von über 7 Mio. Hektolitern ist die Krombacher Gruppe einer der größten Getränkeanbieter in Deutschland. Mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten hier mit großer Begeisterung und viel Engagement. Neben dem Flaggschiff Krombacher Pils gibt es unter dem Dach der Marke Krombacher eine erfolgreiche Produktfamilie, die kontinuierlich durch Innovationen erweitert wird. Zu unserem Portfolio gehören auch die starken und beliebten Marken Schweppes, Orangina, Dr Pepper und Vitamalz.  

Stellenbeschreibung

Aufgabengebiet:

  • Durchführung chemisch/physikalischer und mikrobiologischer Probevorbereitungen und Untersuchungen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse in Datenbanken
  • Produktkontrolle (Ausstattung, Deklaration, Verpackung etc.)
  • Wareneingangskontrolle von Roh- und Verpackungsmaterialien
  • Kalibrierung und Überprüfung von Messmethoden und Messgeräten
  • Mitwirken bei der Einhaltung von Qualitätsmanagement-Zielen

 

Qualifikationen

Fachliche Anforderungen:

  • Ausbildung zum Brauer/Mälzer, Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder vergleichbare Ausbildungen im Bereich Nahrungsmittelherstellung
  • fachliche Kenntnisse im Bereich Getränke-/Lebensmittelherstellung, Betriebshygiene und sowie zugehörigen QS-Maßnahmen
  • EDV-Kenntnisse (MS Word, MS Excel, fachspezifische Software

Persönliche Anforderungen:

  • verantwortungsvolles, selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • evtl. Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • technisches Verständnis für Produktions-/Abfüllanlagen
  • flexible Einsatzfähigkeit

 

Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Bezahlung, Haustrunk und gute Arbeitsbedingungen
  • abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • eine zukunftssichere Perspektive in einem inhabergeführten Unternehmen
  • flache Hierarchiestrukturen
  • sehr gute Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung
Datenschutzrichtlinie