Systems Engineer (m/w/div.)

  • Richard-Bullinger-Straße 77, 73527 Schwäbisch Gmünd, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch Automotive Steering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch Automotive Steering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Als Systemexpert:in gestaltest Du aktiv in einem agilen Projektteam die System- und Funktionsarchitektur zukünftiger Lenkungsprodukte auf Basis der by-Wire Technologie.
  • Dabei liegt Dein Schwerpunkt auf der modellbasierten Systementwicklung mit den entsprechenden Prozessen, Methoden und Tools.
  • Als Expert:in für Systems Engineering kümmerst Du dich um die Definition, Abstimmung und Anwendung der Prozesse, Methoden und Tools.
  • Damit legst Du die Grundlage für zukünftige x-domain Funktionen und Systeme aus dem Zusammenspiel der verschiedenen Bosch Komponenten wie Lenkung, Bremse und Antriebssysteme.
  • Du übernimmst die Gestaltung und Abstimmung der Prozesse, Methoden und Tools für eine durchgängige modellbasierte Systementwicklung der verschiedenen Systembereiche auf Automotive Steering (AS) und BBM Ebene.
  • Mit Deinem Know-how spezifizierst Du funktionale und nichtfunktionale  Anforderungen auf Gesamtsystemebene und erstellst eine konsistente Systemarchitektur von Fahrzeug- bis Teilsystemebenen.
  • Dabei bewertest und berücksichtigst Du gesetzliche und normative Anforderungen an das Produktportfolio.
  • Du modellierst Wirkketten zur Umsetzung der verschiedenen Funktionen in Mechanik, Elektronik und Software.
  • Nicht zuletzt unterstützt Du bei der Implementierung der Funktionalitäten und bei der Erarbeitung von durchgängigen Testkonzepten.

Qualifikationen

  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Systems Engineering, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Persönlichkeit: eigeninitiativ, hohes Maß an Flexibilität, Organisationsfähigkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Arbeitsweise: zielgruppengerechte und transparente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit in einem interdisziplinären, agilen Projektumfeld
  • Erfahrungen und Know-how: Erfahrung in der modellbasierten Systementwicklung und im Requirement Engineering inkl. gängige Prozesse,
    Methoden und Tools, breitgefächertes Systemwissen im Automotive Umfeld
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten! Sie wollen Remote oder in Teilzeit tätig sein - wir bieten tolle Möglichkeiten des mobilen Arbeitens sowie unterschiedliche Teilzeitmodelle. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Katharina Hempfer (Personalabteilung)
+49 711 811 27525

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Markus Heger (Fachabteilung)
+49 (7171)31 - 3503

DatenschutzrichtlinieImpressum