Senior Software Entwicklungsingenieur Automotive Radar (m/w/div.)

  • Robert-Bosch-Straße 1, Linz, Österreich
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch AG

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Das Bosch Engineering Center Linz entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit.

We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Software Entwicklungsingenieur*in im Bereich Automotive Radar (Vollzeit 38,5h).

Stellenbeschreibung

  • Ganzheitlich umsetzen: In einem interdisziplinären Team entwickelst du Software für unsere ADAS ASICs, damit unterstützen wir unsere Kunden bei ihren Anwedungen und du entwickelst Treiber für HF- und Signalverarbeitungsmodule auf integrierten RISC und DSP Kernen
  • Verantwortung übernehmen: Du spezifierst und gestaltest HF Firmware Architektur eines hochintegrierten ADAS ASICs, sowie unterstützt selbständige Treiberentwicklung für PCIe, Ethernet und CAN, sowie Embedded Software für DSPs
  • Gewissenhaft abstimmen: Koordinieren und Abstimmen der Anforderungen und Architektur mit System- und ASIC-Architekten, sowie dem
    Design- und Verifikationsteam, Teilnahme an Requirement-, Architektur-, Design- und Code Reviews, als auch Functional Safety Analysen, du erstellst Releases und Sicherstellen der Softwarequalität

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kommunikativ und zeichnest dich durch einen analytischen und lösungsorientierten Arbeitsstil aus
  • Erfahrung und Know-how: Sehr gute Kenntnisse und Expertise in Embedded C, CPU-Architekturen und Scripting Sprachen (Python), Durchführen von Performanceanalysen (RAM/Stack-Verbrauch, Codegröße und Laufzeit) und Optimieren von Source Code, gute Kenntnisse im Bereich Compiler und Build-Systeme sowie Versionsverwaltung (Git), Erfahrung mit Unit-Tests und Softwareverifikation, als auch Erfahrung mit ISO26262 und ASPICE von Vorteil
  • Ausbildung und Sprachen: Abgeschlossenes Studium der technischen Informatik, Elektrotechnik, Embedded Systems oder vergleichbare Qualifikation, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Unsere Standort-Vorteile:

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit
  • Vorsorge: zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge
  • Service & Zusatzleistungen: Jobticket, Essenszuschuss, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung
  • Attraktive Benefits: fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn

Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch.

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttogehalt beträgt mindestens 45 000 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe). Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach den entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen.

Feel the power of 400.000 teammates – join us #WeAreBosch

Kontakt & Wissenswertes
Es gibt Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine Recruiterin:

Ruby Strobl
[email protected]

DatenschutzrichtlinieImpressum