Security Expert for Automotive LiDAR (w/m/div.)

  • Herrenwiesenweg 24, 71701 Schwieberdingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Als Security Expert/Experin LiDAR sind Sie Teil einer innovativen Sensorentwicklung für Fahrassistenzsysteme sowie autonomes Fahren und begleiten die Umsetzung bis zur Serienfreigabe.
  • Sie gestalten die Security-Architektur des LiDARs und sind verantwortlich für die Umsetzung gemäß Bosch Security Engineering Process. Sie erfassen und analysieren Anforderungen von Kunden und der Plattform und leiten daraus Anforderungen für System, Hardware, Software und die Fertigung ab.
  • Mit dem Projektteam führen Sie Bedrohungs- und Risikoanalysen durch und arbeiten bei der Erstellung der Dokumentation zur Serienfreigabe mit.
  • Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit System-, Hardware und Software-Entwicklung ein Security-Konzept. Dessen Umsetzung unterstützen und verfolgen Sie.
  • Sie bewerten neue und/oder alternative Sensortechnologien bzgl. der hochautomatisierten Fahrfunktionen „Security-Anforderungen“ sowie der Eignung für den Einsatz im Automobil.
  • Für Kunden sowie interne Entwicklungspartner Sie sind Ansprechpartner*in und übernehmen die Abstimmung der Lastenhefte bzgl. Security.
  • Zudem führen Sie Kundenpräsentationen durch, stimmen die Unterlagen mit Kunden sowie internen Stellen ab und führen eine Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts durch.

Qualifikationen

  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informationstechnik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Kommunikationsstärke, selbstständiges, strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten, Spaß an analytischem Denken und beim Austausch im Team
  • Erfahrungen und Know-How: mehrjährige Erfahrung in der Serienentwicklung, Projekterfahrung im Security-Umfeld und selbstbewusster Umgang mit Kunden sowie Partnern, tiefgreifende Kenntnisse im Bereich Security Engineering, Systementwicklung, Embedded Security, Kryptographie, Trust Center (Middleware und Backend), sehr gute Kenntnisse im Bereich von Software-Entwicklungsprozessen und Methoden (ASPICE, Agile, SCRUM)
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Sie wollen Remote oder in Teilzeit tätig sein - wir bieten tolle Möglichkeiten des mobilen Arbeitens sowie unterschiedliche Teilzeitmodelle.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Miriam Steimmig (Personalabteilung)
+49 711 811 27525

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Remigius Has (Fachabteilung)
+49 711 811 35301

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum