Systems Engineer Automated Driving (w/m/div.)

  • Heßbrühlstraße 21, 70565 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie sind Teil eines großen internationalen Projektes, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Zukunft der Mobilität zu revolutionieren und automatisierte Fahrzeuge in den Markt zu bringen.
  • Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter unseres System-Teams arbeiten Sie eng mit Kolleginnen und Kollegen aus der Hardware-, Software-, Signaverarbeitungs- und Funktionsentwicklung, an verschiedenen internationalen Standorten, zusammen.
  • Im Team finden Sie kreative Lösungen sowohl für die technische Umsetzung der Sensor-Systeme und der komplexen Software als auch für die anschließende Validierung und Freigabe der Fahrzeuge.
  • Sie agieren auf der Ebene des Gesamtsystems, bestehend aus Sensoren, Rechenknoten und Software und sind als Generalist/in in der Lage, in großen Zusammenhängen zu denken. Gleichzeitig sind Sie aber auch an Details der jeweiligen Komponenten interessiert und diskutieren mit den Kolleginnen und Kollegen dort auf Augenhöhe.
  • Ihre Arbeitsergebnisse umfassen die Sammlung der Top-Level Requirements, die Analyse des gewünschten Fahrzeugverhaltens in der Operational Design Domain und die Dokumentation der daraus abgeleiteten Anforderungen.
  • Sie unterstützen das Design der Systemarchitektur und partitionieren die Requirements für Hardware- und Software-Komponenten.

Qualifikationen

  • Ausbildung: überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: verantwortungsbewusst, überzeugungsfähig, kommunikationsstark, teamfähig, belastbar, zuverlässig, selbstständige, zielorientierte und systematische Arbeitsweise sowie analytisch denkend
  • Erfahrungen und Know-How: Erfahrung in der Systementwicklung von autonomen Fahrzeugen, fundierte Kenntnisse in Systementwicklungsmethoden (Requirements Engineering, Architektur, Rapid Prototyping, agile Methoden), Erfahrung in der modernen Softwareentwicklung sowie mit Safety Methoden/Konzepten, idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Fahrerassistenz bzw. dem automatisierten Fahren oder sehr gute Berufseinsteiger, mit ersten praktischen Erfahrungen aus dem Studium
  • Sprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Sie wollen Remote oder in Teilzeit tätig sein - wir bieten tolle Möglichkeiten des mobilen Arbeitens sowie unterschiedliche Teilzeitmodelle.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Miriam Steimmig (Personalabteilung)
+49 711 811 27525

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Ralf Maier (Fachabteilung)
+49 711 811 57103

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum