Junior Managers Program - Business Intelligence und Analytics - Traineeprogramm (w/m/div.)

  • Robert-Bosch-Platz 1, 70839 Gerlingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Als Business Intelligence und Analytics JMP unterstützen Sie unsere Fachbereiche bei der Entscheidungsfindung für aktuelle Themen sowie bei der Analyse und Aufdeckung von Verbesserungspotentialen zur Steuerung der Geschäftsprozesse.

Sie durchlaufen in 12-24 Monaten überwiegend kaufmännische Stationen im In- und Ausland und eröffnen den Fachbereichen neue Perspektiven bei komplexen Fragestellungen – wie zum Beispiel bei der Ermittlung von Markttrends und Prognosen – indem Sie statistisch fundierte, modellbasierte Deep-Dive Analysen beitragen. Um operative Prozesse datengetrieben und effizienter steuern zu können, entwickeln Sie mit den Fachbereichen maßgeschneiderte Micro-Solutions auf Basis aktueller Machine-Learning Lösungen.

Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.

  • Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginnt
  • Gestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen Linienorganisationen
  • Lernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennen
  • Ergänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung steht
  • Profitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf Managementebene

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Sie brennen dafür, die Digitalisierung unserer Geschäfts- und Produktbereiche voranzutreiben. Sie sehen sich als Unternehmer und haben Spaß daran, große Datenmengen in wertvolle Erkenntnisse umzuwandeln. Es macht Ihnen Freude, andere Menschen zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.
  • Background: Sie haben Ihr Master- oder Diplomstudium der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Mathematik/Statistik, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbar überdurchschnittlich abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.
  • Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch relevante Praktika in der Anwendung von Data Analytics, Data Science oder Data Mining sowie Machine-Learning Verfahren. Sie beherrschen den Umgang mit großen Datenmengen unter Verwendung verschiedener Werkzeuge - alle Programmiersprachen sind willkommen, insbesondere R, Python, SQL und Java oder Javascript. Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Claudia Mertens-Baaij (Personalabteilung)
+49 711 811 7200

Der Bewerbungsprozess zum “Junior Managers Program“ kann eine Ton- und Bildaufzeichnung beinhalten.

DatenschutzrichtlinieImpressum