PreMaster Programm im Bereich Logistik w/m/div.

  • Boschstraße 7, Hallein, Salzburg, Österreich
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch AG

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. 

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Der Standort Hallein konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Einspritzausrüstungen für Großmotoren.

Lernen Sie nach Ihrem erfolgfreichen Bachelorabschluss in einer Unternehmensphase von bis zu 12 Monaten das Unternehmen Bosch kennen und starten Sie im Anschluss Ihr Masterstudium.

Stellenbeschreibung

  • Kooperation leben: Sie unterstützen die Projektgruppe der Logistik bei der Digitalisierung von Prozessen und bei Datenanalysen,-visualisierungen. Schwerpunkt liegt im Bereich Source, z.B. elektronische Lieferantenanbindung, Implementierung von Konsignationslägern. Hierbei koordinieren Sie diverse Schnittstellen mit Einkauf, Finanzen, … und extern mit Lieferanten.
  • Verantwortung übernehmen: Sie übernehmen eigenverantwortlich Projekte im Rahmen der Lieferantenanbindung und leisten damit einen wertvollen Unternehmensbeitrag zu schlanken und digitalen Prozessen im Inbound-Bereich.
  • Ganzheitlich denken: Sie unterstützen und übernehmen diverse Logistikprojekte und unterstützen damit die operativ tätigen KollegInnen mit transparenten und digitalen Prozessen.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: analytisch, strukturiert, selbstständig und zuverlässig. Außerdem sind Sie ein Teamplayer, bringen eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für Neues mit
  • Erfahrungen und Know-how: gute MS-Office Kenntnisse, Tools zur Datenvisualisierung sowie Grundkenntnisse in SAP wünschenswert
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossenes Bachelorstudium im Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder ähnlichen Fachrichtungen und die konkrete Absicht im Anschluss ein Masterstudium aufzunehmen, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse 

Zusätzliche Informationen

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle, gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort, hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, weitreichende Angebote zur Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit, herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.

Das Bruttogehalt beträgt 32.690,00 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag für Angestellte der Metallindustrie).

Bitte laden Sie Ihre vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Anschreiben sowie alle wesentlichen Zeugnisse (Abschluss- und Dienstzeugnisse o.Ä.) hoch.

Kontakt & Wissenswertes
Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Wenden Sie sich an Ihre Recruiterin:

Theresa Oberholzner
[email protected]

DatenschutzrichtlinieImpressum