Cloud / Backend Software Engineer

  • Borsigstraße 24, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ESCRYPT GmbH

Unternehmensbeschreibung

ESCRYPT GmbH ist ein Tochterunternehmen der zur Bosch-Gruppe gehörenden ETAS GmbH und weltweit das führende Systemhaus für eingebettete Sicherheit. Als international agierendes und stark wachstumsorientiertes Unternehmen im Bereichder Embedded Security unterstützt ESCRYPT alle Branchen, die einen Bedarf an Sicherheitslösungen in eingebetteten Systemen haben. Das Sortiment umfasst dabei eine große Auswahl an Dienstleistungen, von der Beratung und Erstellung von Sicherheitsprodukten bis zu Lösungen, die exakt auf die Bedürfnisse der einzelnen Branchen angepasst sind.

Werde Teils unseres Teams am Standort Stuttgart und baue mit uns als Cloud Backend Software Engineer unsere Automotive-Security Kompetenz weiter aus.

Die ESCRYPT GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben

Design und Entwicklung von Cloud-Services zur Anbindung von Fahrzeugflotten, mit dem Ziel der Erkennung und Analyse komplexer Sicherheitsvorfälle in der Automobilindustrie. Die an dieser Stelle zu entwickelnden Backend-Services bilden einen Baustein in automobilen Intrusion-Detection-and-Prevention-Solutions (IDPS).

Insbesondere gehört dazu:

  • Konzipierung und Entwicklung von Backend-Software-Applikationen / Cloud Services
  • Überführung von fachlichen Anforderungen in technische Lösungen
  • Design von (REST-) APIs für Web-Services und Komponenten (Bibliotheken)
  • Kundeninteraktion zur Erhebung von Anforderungen und Validierung von Lösungen
  • Zusammenarbeit mit Technologiepartnern zur Systemintegration

Qualifikationen

Unsere fachlichen Anforderungen

  • Fachhochschul- oder Universitätsabschluss im Bereich der Informatik oder vergleichbar.
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Web-Services, in den Programmiersprachen Python und/oder Java.
  • Praxiserfahrung im Umgang mit Container-Technologien (Docker, Kubernetes) und im Einsatz von Infrastructure-as-Code-Lösungen (z.B. Terraform).
  • Praxiserfahrungen mit AWS-Services oder anderen Cloud-Umgebungen.
  • Erfahrung im Betrieb von Managed-Service-Lösungen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Deine persönlichen Fähigkeiten

  • Analytisches Denken und zielgerichtetes Handeln
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Hoher Grad an Teamgeist in einem internationalen Umfeld
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten sowohl im Team als auch gegenüber dem Kunden
  • Fähigkeiten, neue technische Konzepte zu verstehen, und Begeisterung für das Erlernen neuer Technologien

Zusätzliche Informationen

Wir geben Dir die Möglichkeit, langfristig in einem dynamischen, hoch qualifizierten, international erfahrenen Team eigenverantwortlich tätig zu sein. Dein Umfeld wird abgerundet durch ein sympathisches und offenes Arbeitsklima, spannende Herausforderungen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, flache Hierarchien und gute Bezahlung.

Interessiert Dich diese Herausforderung? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Gibt es Fragen zum Bewerbungsprozess?
Rainer Horn (ETAS/HRL-Bo)
Telefon: +49-234-43870-395

 

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum