Ingenieur Wafertest Prozess (m/w/div.)

  • Knappsdorfer Str. 12, 01109 Dresden, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Werden Sie Teil unseres Teams! Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf.
  • Die Zukunft mitgestalten: Im Rahmen des Aufbaus transferieren, betreiben und optimieren Sie den Wafertest-Prozess.
  • Verantwortung übernehmen: Sie verantworten die Zuverlässigkeit und Korrektheit der Prozess-Setups sowie die Datenflüsse der Testergebnisse zur termingerechten Umsetzung der Produktstarts in der Fertigung.
  • Zuverlässig umsetzen: Für alle neuen Technologie- und Produktanläufe geben Sie die Prozessdefinitionen frei. Grundlage dafür ist auch die Entwicklung und Dokumentation von „Best Practices" für komplexe Konfigurationen der Wafer Prober und Testsysteme. Dafür stimmen Sie sich eng mit den Mitarbeitern der Testprogrammentwicklung, Produkt und Equipment Engineering sowie dem Wafertest-Betrieb ab.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie gestalten die Weiterentwicklung der Prozesse aktiv und entwickeln diese in die Richtung hoher Automatisierung und Standardisierung weiter. Darüber hinaus unterstützen Sie die Softwareentwicklung durch fachlichen Input.
  • Strukturiert bewerten: Aspekte wie Wirtschaftlichkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation haben für Sie im Geschäftsprozess Priorität.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: teamfähig, belastbar, kommunikationsstark, sehr gutes Organisations-, Kompromissfindungs- und Problemlösungsvermögen sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Arbeitsweise: selbständig, eigenverantwortlich, ergebnisorientiert sowie zuverlässig
  • Qualifikation: 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, Affinität für die Arbeit in anspruchsvollen IT- und Automatisierungsumgebungen, Leidenschaft für Elektronik, idealerweise grundlegende Programmierkenntnisse in einer Scriptsprache (Python, Groovy, o.ä.), idealerweise Erfahrungen im Halbleiter Test
  • Begeisterung: Komplexität beherrschbar machen durch Einsatz von neuen Technologien und Entwicklungen
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (deutsch mind. C1- Niveau)
  • Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Automatisierungstechnik, technische Informatik oder entsprechende Berufserfahrung

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Susanne Reinert (Personalabteilung)
+49 351 8547-2112

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Erich Höfig (Fachabteilung)
+49 351 8547-3600

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum