Logistikplaner m/w/div. (HlP/LOP)

  • Boschstraße 7, Hallein, Salzburg, Österreich
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch AG

Unternehmensbeschreibung

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Der Standort Hallein konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Einspritzausrüstungen für Großmotoren.

Stellenbeschreibung

  • Ganzheitlich umsetzen: In unserer Planung leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur termingerechten Auslieferung unserer Erzeugnisse. Dabei haben Sie einen Fokus auf Kunden- oder Beschaffungsplanung. Hierbei koordinieren Sie die Einplanung von Aufträgen internationaler Kunden oder ermitteln und übertragen aktuelle Bestellungen an Lieferanten.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie stehen in engem Kontakt mit den relevanten Planungs- und Steuerungspositionen und sind das Bindeglied zu Kunden und Vertrieb bzw. Fertigung, Einkauf, Qualitätssicherung, physischer Logistik und Lieferanten.
  • Strukturiert beobachten: Sie entwickeln nachhaltige Ansätze zu Verbesserungen in der Supply Chain und unterstützen in Projekten.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: ergebnisorientiert, kommunikations- und durchsetzungsfähig, verantwortungsbewusst, engagiert, analytisch-strukturiert
  • Begeisterung: für Supply-Chain-Management sowie einen Tätigkeitsschwerpunkt im operativen, interdisziplinären und internationalen Umfeld.
  • Erfahrungen: Affinität für MS-Excel, idealerweise SAP-Vorkenntnisse
  • Ausbildung und Sprachen: erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Logistik/Supply-Chain Management oder vergleichbare Ausbildung, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

Zusätzliche Informationen

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle, gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort, hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, weitreichende Angebote zur Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit, herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.

Diese Stelle ist ab sofort verfügbar. Bitte laden Sie Ihre vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Anschreiben sowie alle wesentlichen Zeugnisse (Abschluss- und Dienstzeugnisse o.Ä.) hoch.

Interne Bewerbungen werden vorrangig geprüft.

Bruttogehalt je nach Ausbildung und beruflicher Erfahrung ab 42 000 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag für Angestellte der Metallindustrie). Vertragsbedingungen werden individuell besprochen.

Kontakt & Wissenswertes

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Wenden Sie sich an Ihre Recruiterin: [email protected]                                                                                                 Sie haben fachliche Fragen? Bitte wenden Sie sich an:
[email protected]

DatenschutzrichtlinieImpressum