Werksarzt / Facharzt (m/w/div.) Arbeitsmedizin

  • Nürnberger Str. 73, 91710 Gunzenhausen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Industriekessel GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Bosch Industriekessel GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Sie leiten den Werksärztlichen Dienst am Standort Gunzenhausen. Sie sind verantwortlich für die arbeitsmedizinische Betreuung des Standorts sowie div. Vertriebsniederlassungen in Bayern und Baden-Württemberg nach den gesetzlichen und betriebsinternen Vorgaben. Sie sind verantwortlich für die werksärztliche Begleitung und Steuerung von Rehabilitations-, Wiedereingliederungs- sowie BEM Maßnahmen in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Partnern.
  • Sie beraten und begleiten die Führungskräfte und Mitarbeiter am Standort Gunzenhausen sowie für Vertriebsniederlassungen in Süddeutschland und im Vertretungsfall auch am Standort Ansbach, in allen gesundheitsrelevanten Fragen und wirken in den entsprechenden Gremien und Arbeitsgruppen mit. Außerdem arbeiten Sie in zentralen Projektgruppen und Arbeitsgruppen am Standort mit.
  • Sie gestalten nachhaltige Konzepte und wirken maßgeblich bei der Koordination und Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements am Standort mit.
  • Sie versorgen die Mitarbeiter bei Unfällen und akuten Erkrankungen und untersuchen bzw. beraten bei gesundheitlichen Problemen. Sie führen Sicherheitsbegehungen und Gefährdungsbeurteilungen in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsschutz durch und wirken bei der ergonomischen Gestaltung von Arbeitsplätzen mit.

Qualifikationen

 

  • Ausbildung: Facharzt*Fachärztin als Arbeitsmediziner*in und möglichst weiteren Facharzt*Fachärztin in einem klinischen Bereich (Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Chirurgie etc.)
  • Persönlichkeit: Interesse an den Herausforderungen eines Industrieunternehmens sowie eines Fertigungsstandortes
  • Arbeitsweise: Kreativität und Flexibilität bei wechselnden Arbeitsanforderungen und unterschiedlichen Betreuungsbereichen
  • Erfahrungen und Know-How: Erfahrungen in der Notfallmedizin und sozialmedizinische Kenntnisse (z.B. Wiedereingliederung, BEM), gute MS Office Kenntnisse, Erfahrung im Qualitäts- und/oder Projektmanagement
  • Begeisterung: Übernahme der Aufgaben und Pflichten aus dem Arbeitssicherheitsgesetz sowie Freude an der Arbeit mit Menschen und der interdisziplinären Zusammenarbeit

Zusätzliche Informationen

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Stefanie Söllner (Personalabteilung)
+49(9831)56-746

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum