Application Manager / Site Reliability Engineer (m/w/div.)

  • Knappsdorfer Str., 01109 Dresden, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, voll automatisierte 300mm Halbleiterfertigung in Dresden auf.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie übernehmen Verantwortung für die Inbetriebnahme und den Betrieb von Applikationen unserer CIM-Landschaft.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln eigenverantwortlich die Definition und Umsetzung von Betriebsprozessen und Deployment-Strategien nach modernen Prinzipien wie DevOps oder SRE.
  • Ganzheitlich denken: Sie betreuen das Änderungswesen, setzen Anforderungen zuverlässig um, bewerten das Risiken und wahren die Dokumentation.
  • Vorausschauend beobachten: Sie arbeiten proaktiv an der Erreichung von SLA-Zielen für Verfügbarkeit und betreuen das IT Incident Management und das Disaster Recovery.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie arbeiten agil, nehmen an „blameless postmortems" teil und verbessern kontinuierlich das System und die Prozesse.
  • Strukturiert bewerten: Sie stellen Aspekte wie Wirtschaftlichkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation sicher.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: teamfähig, flexibel, motiviert, belastbar, kommunikationsstark, sehr gutes Organisations- und Problemlösungsvermögen sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Arbeitsweise: selbständig, eigenverantwortlich, ergebnis- und qualitätsorientiert sowie zuverlässig
  • Qualifikation: Erfahrung in der Betreuung Applikationen, der Softwareintegration sowie Weiterentwicklung von Applikationen. Sicherer Umgang mit Betriebssystemen wie Windows Server und Linux
  • Begeisterung: Automatisierung von Routinetätigkeiten durch Programmierkenntnisse in einer Skript- oder Hochsprache (z.B. PowerShell, Bash, C#, Java) sowie Datenbankkenntnisse in SQL für Oracle
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (in den Bereichen Mathematik, Statistik, Informatik oder vergleichbar)

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Marlen Placzek (Personalabteilung)
+49 351 8547 2115

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Jens Krause (Fachabteilung)
+49 351 854 735 00

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum