Abschlussarbeit: Toolchain gestützter Prozess für das Quality Assessment von Daten

  • Lochhamer Str. 15, 82152 Planegg, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: ITK Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie entwickeln einen toolgestützten Prozess für das Datenmanagement im Kontext von Maschinenlernenalgorithmen.
  • Sie messen die Datenqualität und beschäftigen sich mit der "Out of distribution detection".
  • Sie achten auf die Vollständigkeit der Daten hinsichtlich der Requirements.
  • Die Unabhängigkeit von Datensätzen wird von Ihnen geprüft.
  • Sie überprüfen die Assurance, Traceability und Versionierung von Daten.

Qualifikationen

Persönlichkeit: Sie sind freundlich, empathisch und arbeiten gerne im Team.
Arbeitsweise: Sie arbeiten selbstständig, sind strukturiert und organisiert.
Kenntnisse und Know-How: Sie bringen Erfahrung in Data Driven Development und Deeplearning, Erfahrung mit Toolchains für Machinelearning, Python und optimalerweise Erfahrung mit CI/CD-toolchains mit.
Sprachen: Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Ausbildung: Sie sind immatrikuliert in einem Studiengang wie z.B. Elektotechnik, Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang.

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort / nach Absprache
Dauer: 3 – 6 Monate

Voraussetzung für die Abschlussarbeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule.
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre aktuellen Zeugnisse, die Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Hatice Kürtül
+49 (0)7272-7703-3333

DatenschutzrichtlinieImpressum