ASIC-Architekt*in / Lead für ASIC-Entwicklungsprojekte (m/w/div)

  • Tübinger Str. 123, 72762 Reutlingen, Germany
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Sie sind ASIC-Architekt mit Verantwortung für komplexe ASIC-Entwicklungsprojekte sowie für die technische Koordination. Des Weiteren erarbeiten Sie ein Gesamtkonzept für die Lösung kundenspezifischer Forderungen und sorgen für die Festlegung des Aufbaus des ASIC-Systems, der Entwicklung neuer ASIC-Konzepte sowie der ASIC-Architekturen.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von ASIC-internen Bauteilen/-gruppen, der Koordination von Schnittstellen, dem Erkennen und Beseitigen von Schwierigkeiten beim Entwicklungsfortschritt und der Beurteilung der Zwischenergebnisse. Des Weiteren stoßen Sie die Weiterentwicklung, sowohl intern als auch bei Systemlieferanten und externen Entwicklungspartnern an.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie führen die Analyse von Kundenanforderungen am ASIC-Produkt durch, prüfen Realisierungsmöglichkeiten und leiten hard- und softwarespezifische Anforderungen ab.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie entwickeln Versuchsaufbauten und -einrichtungen (Erprobung, Labor, etc.).   
  • Kooperation leben: Sie entwickeln neue Technologien und Verfahren in Zusammenarbeit mit internen und externen Forschungs- und Entwicklungsbereichen.
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie gestalten Baugruppen und Bausysteme mit neuen Technologien. Zusätzlich beurteilen Sie kundenspezifische Anforderungen und setzen diese um.

Qualifikationen

  • Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, der technischen Informatik, der Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Persönlichkeit: kontaktfreudig, kooperativ
  • Erfahrungen und Know-How: mehrjährige Erfahrung im Bereich der Mixed Signal-Schaltungsentwicklung, fundierte Kenntnisse in Elektrotechnik (Schwerpunkt IC-Design) und HL-Technik, fundierte Kenntnisse in ASIC-Architektur, Hardwarepartitionierung (Analog/Digital/Software), sowie im ASIC-Design und modernen ASIC-Design-Methodiken, gute Kenntnisse betreffend Kundensystemen und Applikation von ASICs
  • Sprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Lorena Häfner (Personalabteilung)
+49 7121 35 18190

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Frank Herrmann (Fachabteilung)
+49 7121 35 2521

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum