Werkstudententätigkeit im Bereich Fertigungstechnik

  • Robert-Bosch-Straße 200, 31139 Hildesheim, Germany
  • Teilzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die Vision wird Wirklichkeit: Auf den Straßen werden bald immer mehr Elektrofahrzeuge rollen – vom kleinen Scooter bis hin zu Transportern und Trucks. Als Innovationstreiber auf allen Ebenen der Elektromobilität entwickelt Bosch elektrische Antriebssysteme und vernetzt Fahrzeuge mit der Infrastruktur und mit begeisternden Services. Damit machen wir die Elektromobilität für den Massenmarkt attraktiv. Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Willkommen bei Bosch - im Bereich Elektrifizierung (EL).

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Anpassung von Konstruktionszeichnungen im Rahmen der Prozessverbesserungen
  • Überführung von 2D-Zeichnungen in 3D-Modelle
  • Analyse von Fehlern und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Prozessverbesserungen
  • Aufbereitung von Ergebnissen und Dokumentation

Start: ab November 2020 mit max. 15 h/Woche; in der vorlesungsfreien Zeit bis max. 35 h/Woche; wir freuen uns auf eine Online-Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Noten und Immatrikulation.

Qualifikationen

  • Sie studieren Maschinenbau, idealerweise Vertiefungsrichtung Konstruktion
  • Sie konnten bereits erste Erfahrungen mit automatischen Montagesystemen sammeln
  • Sie besitzen Kenntnisse in Prozessanalyse und -verbesserung
  • Sie verfügen über CAD-Kenntnisse, idealerweise in Inventor 2017
  • Kontaktfreude bei der Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Abteilungen ist Ihre Stärke
  • Sie verfügen über eine strukturierte, zielgerichtete und eigenverantwortliche Vorgehensweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind vorhanden

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Birgit Schaare (Personalabteilung)
+49 5121 49-3688

DatenschutzrichtlinieImpressum