Abschlussarbeit Umweltgerechtes Lastmanagement in Haushalten

  • Junkersstraße 20-24, 73249 Wernau (Neckar), Germany
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Thermotechnik GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Der Klimawandel zwingt uns, alle Möglichkeiten zur Reduzierung von CO2-Emissionen auszuschöpfen. Haushalte sind für einen großen Anteil der deutschen Emissionen verantwortlich, somit ist ihr Beitrag zur Erreichung der Klimaziele essenziell.
  • In dieser Abschlussarbeit werden die CO2-Einsparpotenziale von Prosumer-Haushalten (Haushalte mit eigenen PV-Anlagen und großen Verbrauchern, wie Wärmepumpe, Elektroauto) simulationsbasiert analysiert.
  • Sie konzeptionieren eigenständig eine umfassende Parameterstudie, zur Analyse und Bewertung von Einflussfaktoren auf die CO2-Bilanz von Haushaltsenergiesystemen unter Verwendung eines existierenden Simulationsmodells in MATLAB.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich erneuerbare Energien, Energietechnik, Umweltingenieurswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: zuverlässig, motiviert, kommunikativ, zielstrebig, strukturiert und eigeninitiativ
  • Erfahrungen und Know-How: Vorwissen im Bereich Energietechnik und Erneuerbare Energien, Freude an und Erfahrung mit wissenschaftlichem Arbeiten, grundlegende Programmierkenntnisse sind von Vorteil

Zusätzliche Informationen

Beginn: nach Absprache
Dauer: 3 – 6 Monate

Voraussetzung für die Abschlussarbeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, die Prüfungsordnung, Arbeitszeugnisse wenn vorhanden sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Julia Freier (Fachabteilung)
+49 7153 306 1961

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum