Praktikant*in - Digital Manufacturing

  • Löwentorstraße 74, 70376 Stuttgart, Germany
  • Praktikant/in
  • Legal Entity: Bosch Rexroth AG

Unternehmensbeschreibung

Unsere Antriebs- und Steuerungstechnologien bewegen Maschinen und Projekte jeder Größenordnung rund um die Welt. Wir begeistern unsere Kunden mit intelligenten Komponenten, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen für vollständig vernetzbare Anwendungen bis hin zur Fabrik der Zukunft.
Wollen auch Sie mehr bewegen? 

Willkommen bei Bosch Rexroth.

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Sie treiben und führen ein eigenes IT-Projekt zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen innerhalb unserer Business-Unit. Dabei konzipieren, entwickeln und implementieren Sie eigenständig eine webbasierte Applikation auf Basis unterschiedlicher Technologien (z.B. ActiveCockpit) und Schnittstellen zu anderen Systemen (z.B. ERP, MES).
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen aktiv bei der Gestaltung und Implementierung einer Architektur für die skalierbare Digitalisierung von Geschäftsprozessen (z.B. Data Lake, Message Broker).
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie arbeiten in einem jungen und agilen Team mit flachen Hierarchien, Technikbegeisterung und Innovationshunger.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Sie sind immatrikulierte*r Student*in des Studiengangs Informatik oder vergleichbarer Studiengänge
  • Begeisterung: Sie reizt der Einsatz neuer Technologien und Sie haben Spaß verschiedene IT-Technologien auszuprobieren
  • Persönlichkeit: Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und zeichnen sich durch Ihre selbstständige Arbeitsweise aus
  • Erfahrungen und Knowhow: Sie haben gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z.B. PHP, JavaScript, AngularJS, TypeScript, Python) sowie in Datenbanktechnologien (z.B. MySQL, Hadoop)
  • Sprachen: Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Jeden Tag nur Theorie im Studium? Erleben Sie bei uns die Praxis und werden Sie Teil unseres Teams für 6 Monate und unterstützen Sie uns zum Start des Wintersemesters 2020.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung von mindestens 1.140 € monatlich
  • eine 35 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten - gerne auch mal von zu Hause aus

Ist Ihr Interesse geweckt? Super! Dann bewerben Sie sich schnell und einfach online. Ein Motivationsschreiben benötigen wir nicht. Wenn Sie Angehörige*r eines Landes außerhalb der EU sind, fügen Sie bitte noch Ihre gültige Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung bei.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Carina Schmitt (Personalabteilung)
+49(9352)18-8094

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Maximilian Zeiss (Fachabteilung)
+49 711 811-38077

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum