Werkstudent (m/w/div.) im Labor für mikromechanische Sensorik

  • Gerhard-Kindler-Straße 9, 72770 Kusterdingen, Germany
  • Teilzeit
  • Legal Entity: Bosch Sensortec GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die Bosch Sensortec GmbH entwickelt und vermarktet Schlüsseltechnologien für die Konsumelektronik: mikroelektromechanische Sensoren (MEMS), Lösungen und Systeme für Anwendungen in Smartphones, Tablets, Spielkonsolen, Wearables und das Internet der Dinge. Die Sensoren ermöglichen es Geräten, ihre Umgebung zu erkennen und die erfassten Informationen zu übertragen. Damit gehören MEMS-Sensoren zu den Grundbausteinen der vernetzten Welt. Die Bosch Sensortec GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH.

Die Bosch Sensortec GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Sie bekommen Einblick in die Entwicklung und experimentelle Arbeit bei Bosch Sensortec. Sie lernen die internen Arbeitsprozesse und Methoden kennen und können Sie anschließend selbständig in die Tat umsetzen.

  • Sie unterstützen uns im Rahmen der Entwicklungstätigkeiten für mikromechanische Sensorik in der Consumer-Elektronik, z.B. für Smartphones und Wearables.
  • Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit der Charakterisierung von Sensoren.
  • Auch bei der Planung und Ausführung von Versuchen ist Ihre Mitarbeit gefragt.
  • Ihr Aufgabengebiet beinhaltet die Vorbereitung, der Start und die Betreuung von Messungen zur Charakterisierung sowie Erprobung neuer Sensoren.
  • Sie werten Messdaten aus und bewerten diese ebenfalls.
  • Allgemeine Labortätigkeiten runden Ihr Aufgabenbereich ab.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich Naturwissenschaften oder eines technischen Studiengangs
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: sorgfältig, gewissenhaft, sehr zuverlässig und können neue Sachverhalte schnell erfassen und anwenden
  • Erfahrungen und Know-How: Grundkenntnisse in Messtechnik, idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Laborarbeit, Grundkenntnisse in Elektronik sind wünschenswert, sicherer Umgang mit Microsoft Office Werkzeugen, insbesondere Excel und Kenntnisse in Matlab sind wünschenswert

Zusätzliche Informationen

Beginn: nach Absprache
Dauer: 6 Monate – 10h/Woche (Verlängerung nach Absprache möglich)

Voraussetzung für die Werkstudententätigkeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Carsten Klein (Fachabteilung)
+49 7121 35 36991

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Videos

DatenschutzrichtlinieImpressum