Abschlussarbeit Smart Cost Management

  • Sonthofener Str. 30, 87544 Blaichach, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Mit unserem jungen Team sind wir kompetenter Partner unserer globalen Wertströme am Standort Immenstadt/Blaichach sowie im weltweiten Produktionsnetzwerk mit über 11 Standorten. Durch die Erarbeitung von Kostenreduzierungsmaßnahmen im fertigungsnahen Umfeld verstehen wir uns als strategischer Partner zur Sicherstellung einer nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit. In unserem täglichen Geschäft arbeiten wir eng mit interdisziplinären Schnittstellen aus Entwicklung, Fertigung, Controlling, Logistik und dem Einkauf zusammen.

  • Kooperation leben: Mit ihrer Arbeit unterstützen Sie ein geplantes Forschungsprojekt der Robert Bosch GmbH zusammen mit dem Freistaat Bayern zum Thema „Overall Equipment Cost Loss“ (OECL).
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie beschreiben die für die Aufgabe relevante aktuelle IT Systemlandschaft unseres Geschäftsbereichs und entwerfen zusammen mit ihrem fachlichen Betreuer die Vision 2023 inkl. Roadmap zur Umsetzung.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie entwickeln als ersten Meilenstein einen datenbankgestützten Kennzahlenbaum zur Identifikation von möglichen Handlungsfelder im Rahmen von Verbesserungsprojekten.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie kommunizieren mit den verschiedenen Interessengruppen auf Augenhöhe und bilden die Brücke zwischen den verschiedenen Fachbereichen.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit Kenntnissen im Bereich Informatik und Datenbanken
  • Persönlichkeit: Eigenmotiviert, verantwortungsbewusst, durchsetzungsstark, sicher im Auftreten und überzeugungsfähig
  • Arbeitsweise: Sie können sowohl das große Ganzen im Auge behalten als auch eigenständig Arbeitspakete ableiten und diese zielorientiert abarbeiten
  • Erfahrungen: Im Bereich Projektmanagement, Datenbanken und Informatik
  • Know-How: Grundlegende Kenntnisse im Bereich Controlling
  • Sprachen: Sehr gutes Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab Februar 2020
Dauer: 6 Monate

Voraussetzung für die Abschlussarbeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, die Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Christian Lautenbacher (Fachabteilung)
+49 8323 20-2032

Videos

Datenschutzrichtlinie