Praktikant*in im HR-Service

  • Robert-Bosch-Straße, 91522 Ansbach, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für verschiedene, interessante Aufgaben und Projekte im Personalwesen und arbeiten im operativen Tagesgeschäft mit
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen die Sachbearbeitung im HR-Service eines internationalen Standorts
  • Zuverlässig umsetzen: Sie übernehmen Verantwortung für beispielsweise die Bearbeitung von Elternzeitanträgen sowie die Erstellung von Zeugnissen.
  • Kooperation leben: Sie erhalten umfassende Einblicke in die breitgefächerten Aufgabengebiete und Prozesse im HR-Servicebereich

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: flexibel, belastbar, teamfähig und kommunikationsstark
  • Arbeitsweise: eigeninitiativ, selbstständig, sorgfältig und zuverlässig
  • Erfahrungen und Know-How: SAP-Kenntnisse von Vorteil, sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) 
  • Qualifikation: kaufmännische Ausbildung wünschenswert
  • Begeisterung: Interesse und Spaß an organisatorischen Aufgaben sowie gutes Verständnis für Zahlen
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar,  idealerweise mit Schwerpunkt Personal

 

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab 01.01.2020 oder später nach Absprache

Dauer: mindestens 20 Wochen bzw. 6 Monate, idealerweise Praktiksches Studiensemester im Rahmen eines Bachelorstudiums

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Nadja Prinz (Fachabteilung HR-Service) 0911/665-1453

Datenschutzrichtlinie