Software-Entwickler*in Microservices-basierte Anwendungssysteme

  • Königstraße 78, 70173 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchtest Du Deine Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbesserst Du die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                           

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!

Stellenbeschreibung

In der Bosch Connectory mitten in der Stuttgarter City arbeiten verschiedene Teams an den Themen von morgen: Digitalisierung, Innovation und Automatisierung

  • Die Zukunft mitgestalten: Als Software-Entwicklerin bzw. Software-Entwickler entwickelst und betreust Du Microservices-basierte Anwendungssysteme mit Fokus auf Backend-Lösungen im Service-Umfeld (API, Datenintegration, Big Data, Elasticsearch).
  • Ganzheitlich denken: Du wirst Teil eines interdisziplinären Teams, das die Entwicklung von Data Intelligence-Lösungen vorantreibt. Use Cases wie eigene Suchmaschinen, automatisierte Trend- und Innovationserkennung werden gemeinsam mit unseren internen Kunden umgesetzt.
  • Verantwortung übernehmen: Dazu gehört auch, dass Du eigenständig und im Team digitale Use Cases wie Datenanalyse-Plattformen konzipierst und umsetzt. 
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Die Anwendungen, die Du mit entwickelst, beruhen auf Python, Java und JavaScript, darüber hinaus können auch weitere Programmiersprachen integriert werden. Die Microservice-Infrastruktur liegt in der Cloud.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) im Bereich Informatik, Software-Entwicklung oder vergleichbarer Studiengang
  • Persönlichkeit: Aufgeschlossen, kommunikationsstark und hohe Lernbereitschaft
  • Arbeitsweise: Strukturiert, eigenständig und teamorientiert
  • Erfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der System- und Anwendungsentwicklung, JavaScript/Frontend-Entwicklungserfahrung, im Aufbau von Microservices-basierter Systeme (idealerweise Docker auf Kubernetes) sowie in der Cloud-Entwicklung und Infrastruktur von Vorteil.
  • Qualifikation: Umfangreiche Java-Kenntnisse (idealerweise Sprint-Boot)
  • Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Bitte schicke uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse) zu.

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess?
Katharina Biela (Personalabteilung)
+49 711 811 10471

Du hast fachliche Fragen zum Job?
Tobias Kallenbach (Fachabteilung)
+49 711 811 91852

Datenschutzrichtlinie