Abschlussarbeit (Bachelor/Master) im Bereich Qualitätsmanagement

  • Stuttgarter Str. 130, 71332 Waiblingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Healthcare Solutions GmbH

Unternehmensbeschreibung

Die Bosch Healthcare Solutions GmbH mit Sitz in Waiblingen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bosch-Gruppe. Unsere Produkte und Dienstleistungen tragen zur Gesundheit bei und verbessern die Lebensqualität der Menschen. Damit schaffen wir „Technik fürs Leben“.

Mit unserer hohen Technologiekompetenz sind wir präferierter Partner für innovative Lösungen in den Bereichen Gesundheit und Medizintechnik.

Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Mithilfe bei der Überarbeitung von QM-Prozessen im Rahmen
    der ISO13485 und den neuen Medizinprodukteverordnungen MDR und IVDR

  • Durchführung und Dokumentation von Tests zur Validierung
    eines eDMS (elektr. Dokumentenmanagement Systems)

  • Mithilfe beim Erstellen von Prozessbeschreibungen
    und Dokumentationen

  • Vorbereiten von Schulungsunterlagen und Präsentationen

  • Thema der Abschlussarbeit: Implementierung einer Softwarelösung zur elektronischen Unterstützung und Abbildung von Kernprozessen in einem Qualitätsmanagementsystem für Medizinproduktehersteller

Qualifikationen

  • Immatrikulierter Student*in ab dem 4. Semester
    der Studiengänge Medizintechnik, Pharmatechnik
    oder vergleichbar

  • Strukturierte, zielstrebige und genaue Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Interesse an Abläufen in einem regulierten Umfeld

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort / nach Absprache

Dauer: 3-6 Monate

Der Abschlussarbeit kann nach Absprache ein Praktikum vorangestellt werden.

Voraussetzung für eine Abschlussarbeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, die Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Videos

Datenschutzrichtlinie