Praktikant*in im Bereich Unterstützung der Building Information Modelling Koordination

  • Robert-Bosch-Ring 5-7, Grasbrunn bei München, BY, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung übernehmen: Sie unterstützen bei der BIM-Koordination mit
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie arbeiten mit bei der Definition und Zusammenstellung von BIM relevanten Produktinformationen
  • Ganzheitlich umsetzten: Sie setzen Ihr Erlerntes um beim Lastenheft für die erforderlichen Inhalte der Produktdateien
  • Vernetzt kommunizieren: Sie arbeiten mit bei der Koordination externer Dienstleister zur Erstellung entsprechender Dateiformate
  • Strukturiert bewerten: Sie kümmern sich um die Test und Fehleranalyse erstellter Produktdateien
  • Strukturiert beobachten: Sie unterstützen notwendige Erweiterungsmöglichkeiten für die BIM Lösung

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium der Versorgungstechnik, TGA, Energietechnik, Maschinenbau, Architektur oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrungen und Know-How: gute Kenntnisse MS-Office, Autodesk Revit und Building Information Modeling
  • Persönlichkeit: teamfähig, belastbar, kreativ und kommunikationsstark
  • Arbeitsweise: selbständig und strukturiert
  • Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab März 2020
Dauer:   6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, Ihren Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Magdalena Niederauer (Personalabteilung)
+49 89 6290 2174

DatenschutzrichtlinieImpressum