Praktikant*in in der Zündkerzenentwicklung

  • Wernerstraße 51, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Strukturiert bewerten: Sie führen metallographische Probenpräparation durch und charakterisieren verschiedenste Materialien und deren Schädigungen.
  • Verantwortung übernehmen: Ihr Aufgabengebiet umfasst die eigenständige Durchführung von Versuchen an Prüfständen sowie die Auswertung der Ergebnisse.
  • Neues entstehen lassen: Sie erarbeiten Raffungsfaktoren auf Basis von Labor- und Feldversuchen.
  • Zuverlässig umsetzen: Die selbstständige Probenpräparation und die Erstellung von Versuchsberichten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: eigenmotivierter, begeisterungsfähiger Mensch, der es schätzt gemeinsam mit anderen Ziele zu erreichen
  • Arbeitsweise: gewissenhaft, strukturiert und selbstständig
  • Erfahrung und Know-How: erste praktische Erfahrung in metallographischer Präparation wünschenswert
  • Begeisterung: Freude an experimentellem Arbeiten
  • Sprache: verhandlungssicheres Deutsch
  • Ausbildung: Studium im Bereich Materialwissenschaften, Werkstofftechnik, Maschinenbau, Chemie oder vergleichbar

Zusätzliche Informationen

Beginn: nach Absprache
Dauer: 3 - 6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Lars Menken (Fachabteilung)
+49 711 811 44171

Videos

Datenschutzrichtlinie