Praktikant*in Bewertung von Luftmassenmessern mittels numerischer Strömungssimulation (CFD)

  • Wernerstraße 51, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie führen numerische Strömungssimulation (CFD) für Luftmassenmesser durch. Die anschließende Bewertung der Ergebnisse und die Ableitung von Verbesserungsvorschlägen gehören mit in Ihren Aufgabenbereich.
  • Verantwortung übernehmen: Sie verwenden hierbei einen bestehenden Simulationsworkflow und passen diesen nach Bedarf an Ihre Aufgaben an und entwickeln diesen weiter.
  • Kooperation leben: Ziel ist es die Strömungssimulation als Entwicklungstool weiter zu optimieren und noch effizienter zu gestalten
  • Gewissenhaft abstimmen: Weiterhin vergleichen Sie Ihre Simulationsergebnisse mit experimentellen Daten, validieren Ihre Simulationen anhand dieser und erarbeiten Vorschläge und Maßnahmen zur Verbesserung der Simulation.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: teamfähig, kreativ, initiativ und einsatzbereit
  • Arbeitsweise: strukturiert, sorgfältig, zuverlässig und lösungsorientiert
  • Erfahrungen und Know-How: idealerweise Programmierkentnisse in C/C++, Python oder Bash (Unix/Linux) sowie erste Erfahrungen im Umgang mit CFD-, Meshing- und CAD Cleanup Software (z. B. ANSYS FLUENT, OpenFOAM, ANSYS SpaceClaim Direct Modeler)
  • Qualifikation: sehr gute Kenntnisse in Thermodynamik, Strömungsmechanik und numerischen Methoden aus entsprechenden Vorlesungen sowie idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet der Wärmeübertragung
  • Ausbildung: Studium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Verfahrenstechnik, Energietechnik oder vergleichbar

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab Oktober 2019
Dauer: 4 - 6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Christian Alt (Fachabteilung)
+49 711 811 22051

Videos

Datenschutzrichtlinie