Praktikant*in im Bereich Toolentwicklung im Active Safety Umfeld

  • Robert-Bosch-Allee, 74232 Abstatt, Deutschland
  • Praktikant/in
  • Legal Entity: Bosch Engineering GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Sie entwickeln Software-Lösungen, die uns in der täglichen Arbeit unterstützen.
  • Verantwortung übernehmen: Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie bringen dabei Ihre eigenen Ideen und Verbesserungen ein.
  • Kooperation leben: Wir bieten die Zusammenarbeit in einem motiviertem Team im Active Safety Umfeld.
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie übernehmen die Abstimmung der Software Requirements mit den Endusern.

Beginn: nach Absprache
Dauer: 6 Monate

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: teamfähig, kontaktfähig, offen
  • Arbeitsweise: eigenverantwortlich, selbstständig, gründlich
  • Erfahrungen und Know-How: Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung z.B. auf Basis von Python, Groovy, Jenkins
  • Qualifikation: Software Engineering, Programmierung
  • Begeisterung: Neues schaffen, Vorhandenes verbessern
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausbildung: Studium der Fachrichtung Informatik, Software Engineering, technische Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung  sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Ewelina Gehring (Personalabteilung BEG/HRL)
+49(7062)911-7200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Melanie Finkbeiner (Fachabteilung BEG/ESC31)
+49(7062)911-9826

Datenschutzrichtlinie