Softwarearchitekt*in / Software Architect (CAN, Flexray, Ethernet) - Video Fahrerassistenzsysteme für das automatisierte Fahren

  • Daimlerstraße 6, 71229 Leonberg, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln Software-Architekturen für videobasierte Fahrerassistenzsysteme als Grundlage für hochautomatisierte Parkfunktionen.
  • Verantwortung übernehmen: Sie stimmen Architekturanforderungen mit der System- und Softwareentwicklung ab und entwickeln daraus die statische und dynamische Software-Architektur eines Multi-Core/Multi-Prozessorsystems.
  • Gewissenhaft abstimmen: Als Teil der Plattformentwicklung stellen Sie unterschiedlichen Kundenprojekten flexible und skalierbare Lösungen zur Verfügung. Anhand von technischen Ressourcenbudgets sorgen Sie für ein robustes und performantes Systemverhalten.
  • Vorausschauend beobachten: Sie greifen Sie aktiv in die Umsetzung komplexer Architekturlösungen mit ein.
  • Kooperation leben: Sie sind Teil eines internationalen Teams welches unter Anwendung von agilen Software-Entwicklungsmethoden serienreife Lösungen bereitstellt.

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: engagiert, belastbar und flexibel
  • Arbeitsweise: selbständig, strukturiert und zielorientiert
  • Erfahrungen: mehrjährige Erfahrungen in der Serienentwicklung von Software und/oder Steuergeräten für Automotive-Systeme
  • Know-how: Design von Softwarearchitekturen und verschiedener Vernetzungstechnologien (bspw. CAN, Flexray, Ethernet), sichere Anwendung relevanter Architektursichten, idealerweise Kenntnisse im Bereich Analyse von dynamischen Software-Architekturen
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Informatik) oder vergleichbar

 

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Sarah Manz (Personalabteilung)
+49 711 811 14111

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Andreas Christl (Fachabteilung)
+49 152 58153924

Videos

Datenschutzrichtlinie