Fachspezialist Aussenhandel w/m (100%)

  • Mühlewiesenstrasse 20, 8500 Frauenfeld, Schweiz
  • Vollzeit
  • Legal Entity: sia Abrasives Industries AG

Unternehmensbeschreibung

sia Abrasives – mit weltweit rund 1300 Mitarbeitenden und Partnern in über 80 Ländern – entwickelt an ihrem Hauptsitz in Frauenfeld  komplette, auf spezifische Anforderungen und Anwendungen zugeschnittene Schleif-lösungen zur Bearbeitung von Oberflächen aller Art. Als weltweit führender Hersteller von hochwertigen Schleifmitteln steht sia Abrasives mit ihrem 140-jährigen Know-how und einer einzigartigen Innovationskraft für eines der umfassendsten Sortimente mit Lösungen für perfekte Oberflächen.

Stellenbeschreibung

  • Verantwortlich für die weltweite Exportabwicklung der sia Abrasives Industries AG

  • Export Control Officer (ECO) und damit Ansprechpartner für alle sia Gesellschaften bezüglich Zoll-, Präferenz- und Steuerthemen

  • Importkontrolle Schweiz sowie auch Deutschland

  • Präferenzkalkulation mit Versand ab Deutschland

  • Reporting an zentrale Abteilungen betreffend Zollthemen

  • Führung und Entwicklung eines kleinen Teams inkl. Praxisbildner für kaufmännische Grundbildung

  • Aktive Mitwirkung bei Fracht-Ausschreibungen des indirekten Einkaufs

  • Operative Verantwortung bei Transportschäden sowie Controlling der Transportkosten

Qualifikationen

  • Aussenhandelsfachperson (Exportfachperson) mit eidg. Fachausweis oder Kaufmännische resp. Zoll-Ausbildung mit Weiterbildung im Aussenhandel oder vergleichbare Ausbildung

  • Fundierte Fachkenntnisse im Präferenzrecht sowie der Freihandelsabkommen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich in einem Industrieunternehmen, Führungserfahrung von Vorteil

  • Strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

  • Fundierte MS-Office Kenntnisse, gute ERP-Kenntnisse, Axapta-Kenntnisse von Vorteil

Zusätzliche Informationen

Kontakt Personalabteilung:

Barbara Ochsner

Tel. +41 52 724 45 64

Datenschutzrichtlinie