Senior Expert Systems Engineering

  • Robert-Bosch-Allee 1, 74232 Abstatt, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie sind zuständig für die Erweiterung der Model-Based Systems Engineering (MBSE)-Methodik, um Safety und Security-Aspekte der Mobilitäts- und Fahrzeugkonzepte der Zukunft zu entwickeln.
  • Sie arbeiten Methoden domainübergreifender Safety- und Security-Analysen und -Lösungen aus.
  • Durch Anwendung in domänenübergreifenden Fahrzeugprojekten kümmern Sie sich um den Proof of Concept der Safety- und Security-Methoden.
  • Die Industrialisierung der modelbasierten Safety- und Security-Methodik inklusive geeigneter Toollösungen gehört zu Ihren Verantwortlichkeiten.
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und wirken in internen und externen Gremien mit.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Eine ausgeprägte analytische und anforderungsbasierte Denkweise, die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu abstrahieren, Teamfähigkeit, Initiative sowie eine sehr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Arbeitsweise: Sie haben eine ausgeprägte selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Erfahrungen und Know-how: Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich Safety und/oder Security und bringen idealerweise ebenfalls schon SysML-Kenntnisse mit.
  • Sprachen: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut.
  • Ausbildung: Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Informatik erfolgreich abgeschlossen.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Katharina Seward (Personalabteilung)
+49 7062 911 8200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Marcus Boumans (Fachabteilung)
+49 174 9404166

Thomas Schwartzkopff (Fachabteilung)
+49 172 1986537

Datenschutzrichtlinie