Systemarchitekt*in

  • Tübinger Str. 123, 72762 Reutlingen, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie analysieren und prüfen neue Verfahren und Prozesse im Industrie 4.0 und MES-Umfeld, erarbeiten Vorschläge zur Einführung  und koordinieren diese verantwortlich.
  • Verantwortung übernehmen: Sie erstellen eigenverantwortlich MES-Daten-, Stations- und Traceability-Konzepten. Ebenfalls sind Sie für den Aufbau, Konfiguration und Vorabtest der IT-Infrastruktur verantwortlich.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie sorgen für umfangreiche Integrations- und Verbundstests aller Liniensegmente im Werk.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie führen Konzeptionsdurchsprachen mit Projektleitern, Prozessingenieuren und Stationslieferanten hinsichtlich SPS-, MES- und Traceability-Themen durch.
  • Kooperation leben: Sie arbeiten an Industrie 4.0 Teilprojekten sowie in strategischen Arbeitsgruppen mit.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie übernehmen die terminliche und inhaltliche Koordinaion von Fremdfirmen im MES-SPS-Umfeld. Zudem sind Sie für die Inbetriebnahme und Abnahme der Linie mit den beteiligten Fremdfirmen und Werks-Prozessingenieuren zuständig.                       
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie stimmen neue Anforderungen mit Zentralabteilungen und MES-Lieferanten ab.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: teamfähig, verantwortungsbewusst und eigeninitiativ
  • Arbeitsweise: fähig, eigenständig Projekte durchzuführen
  • Erfahrungen und Know-How: Umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung (Hochsprachen: C#, Skriptsprachen, Powershell, Batch, XML-Technologien: XML, XPath, XSLT, DTD) wünschenswert, Kenntnisse in der Administration von Window Applikationen und Datenbanken (Oracle, SQL-Server) wünschenswert sowie Kenntnisse in Maschinensteuerungstechnik
  • Begeisterung: Reisebereitschaft weltweit
  • Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Automatisierungstechnik, der Informationstechnik, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Dagmar Schwichtenberg (Personalabteilung)
+49 7121 35 6909

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Veronica Hallwachs (Fachabteilung)
+49 7121 35 34510

Videos

Datenschutzrichtlinie