Dualer Master - Systems Engineering - Elektrotechnik

  • Sophienstraße 30-32, 35576 Wetzlar, Deutschland
  • Teilzeit
  • Legal Entity: Bosch Thermotechnik GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Bosch Thermotechnik GmbH  freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Für unseren Dualen Masterstudiengang "Systems Engineering - Elektrotechnik" suchen wir eine/n engagierte/n Mitarbeiter*in für das Projektgeschäft Großanlagentechnik im Buderus-Vertriebsbereich Mitte (Schwerpunkt Hessen, RLP). Das Produktportfolio umfasst Wärme / VRF / Systemzubehör der Marken Bosch und Buderus für industrielle Lösungen und die Wohnungswirtschaft. Im dualen Ausbildungssystem bei der Bosch Thermotechnik werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Qualifizierte Dozent*innen der Dualen Hochschulen vermitteln Ihnen theoretische Fachkenntnisse, während Sie Ihre praktischen Erfahrungen im Unternehmen sammeln.

Die Praxiseinsätze erfolgen in Mainz (Ankerabteilung) und an weiteren Standorten der Bosch Thermotechnik GmbH.

 

  • Verantwortung übernehmen: Sie sind intensiv eingebunden in Fach- und Projektaufgaben sowie in das operative Geschäft.
  • Ganzheitlich denken: Sie setzen Ihre Schwerpunktstudienfächer inhaltlich in die Praxis um
  • Digitalisierung und Elektrifizierung begleiten: Sie arbeiten an Zukunftsthemen wie Smart City Solutions oder nachhaltige Wärmeversorgungsstrategien für Quartiere mit.
  • Kooperation leben: Sie haben einen persönlichen Mentor, der Sie begleitet und berät.

 

Qualifikationen

 

 

  • Persönlichkeit: initiativ, flexibel, begeisterungs- und teamfähig, interkulturell offen und verantwortungsbewusst
  • Arbeitsweise: selbstständig, eigeninitiativ, kunden- und zielorientiert sowie analytisch denkend und sicher im Auftreten
  • Mobilität: hohe Reisebereitschaft
  • Know-How: sehr großes technisches Interesse
  • Sprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausbildung: technisches Bachelor- oder Diplomstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieur, Energietechnik, Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Produktmanagement oder ein vergleichbarer Studiengang

 

Zusätzliche Informationen

https://www.studiumplus.de/sp/duales-studium/master-studiengaenge/systems-engineering/se-elektrotechnik.html

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Claudia Friedrich (Personalabteilung)
+49(6441)418-1483

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Tilman Faust (Fachabteilung)
+49(6131)9225-800

Videos

Datenschutzrichtlinie