Entwickler*in E/E-Architektur im Bereich Fahrerassistenz- und hochautomatisierte Fahrfunktionen

  • Robert-Bosch-Allee 1, 74232 Abstatt, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie unterstützen unsere E/E (elektrisch-elektronische)-Architekturentwicklung im Bereich Passenger Car mit Fokus auf Fahrerassistenz- und hochautomatisierte Fahrfunktionen.
  • Sie analysieren Wettbewerber, beobachten den Markt und leiten daraus zukünftige Trends ab.
  • Sie leiten Anforderungen an unsere zukünftigen Komponenten, Vehicle Computer sowie die Infrastruktur (Kommunikationsnetze und Energieversorgung) im Fahrzeug ab.
  • Sie erarbeiten Konzeptvorschläge zur Beratung unserer Kunden zur zukünftigen E/E-Architektur.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Sie verfügen über Pioniergeist sowie Gestaltungswille und pflegen eine klare Kommunikation.
  • Arbeitsweise: Abstraktionsvermögen, eine hohe Kundenorientierung sowie Initiative zeichnen Sie ebenso aus wie Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Know-how: Sie haben Kenntnisse im Design von Fahrzeugelektrik/-elektronik sowie System-, Funktions- oder Softwarearchitekturen.
  • Sprachen: Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind gut.
  • Ausbildung: Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Katharina Seward (Personalabteilung)
+49 7062 911 8200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Thorsten Huck (Fachabteilung)
+49 7062 911 5539

Videos

Datenschutzrichtlinie