Systemadministrator*in Linux/Hadoop

  • Borsigstraße 4, 70469 Stuttgart, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Zuverlässig umsetzen: Sie sind zuständig für Build, Provisioning und Run unserer Linux basierten Hadoop Plattformen.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen die Weiterentwicklung unseres Hadoop Deployments hin zu einem vollautomatisierten Self-Service.
  • Kooperation leben: Sie sind technischer Ansprechpartner für andere Fachabteilungen und bilden die Schnittstelle zur Softwareentwicklung, zum Projekt- und Produktmanagement sowie zu Vorleistungserbringern weltweit.
  • Neues entstehen lassen: Sie integrieren unsere Services über Standort- und Abteilungsgrenzen hinweg.
  • Ganzheitlich denken: Sie entwickeln bedarfs- und kundenorientierte Betriebs- und Supportkonzepte.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Eigenverantwortlich und zielorientiert beobachten Sie den Markt, treiben Evaluationen und optimieren unsere Services.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie ordnen Technologien im Bereich Infrastructure as a Service, (Container)-Virtualisierung oder continuous integration /deployment konzeptionell ein und stimmen deren Bedarf mit anderen Abteilungen ab.

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: teamfähig und kommunikationsstark
  • Arbeitsweise: zuverlässig und flexibel
  • Erfahrungen: erste einschlägige Berufserfahrung im Betrieb von Linux-Systemen sowie im Lösen operativer Tätigkeiten mittels Skriptsprachen (z.B. Bash, Python, Ruby)
  • Know-How: Kenntnisse im Betrieb von verteilten Systemen und im Umgang mit Werkzeugen zur Ablaufautomatisierung zum Monitoring (z.B. Puppet, Icinga) sowie idealerweise Kenntnisse im Betrieb oder der Anwendung von Big Data Technologien (z.B. Hadoop)
  • Sprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in Informationstechnologie (Informatik etc.) oder vergleichbare Qualifikation

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Lindsay Rauch (Personalabteilung)
+49 711 811 32097

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Michael Peters (Fachabteilung)
+49 711 811 23386

Videos

Datenschutzrichtlinie