Senior Test Automatisierungs-Ingenieur*in für Produktions-Diagnose Tests

  • Robert-Bosch-Straße 200, 31139 Hildesheim, Deutschland
  • Vollzeit
  • Legal Entity: Robert Bosch Car Multimedia GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.
                                            
Die Robert Bosch Car Multimedia GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

 

  • Neues entstehen lassen: Entwicklung von Produktionsdiagnose Test-Programmen und -Sequenzen für das Universal Test System (UTS) und das Vector VT-System
  • Strukturiert umsetzen: Technische Analyse und Bewertung von Prototypen im Bereich des Produktions-Diagnose Tests (PDT)
  • Kooperation leben: Einführung von Testkonzepten und Testfällen an den weltweiten Produktionsstandorten
  • Zuverlässig umsetzen: Testausführung von PDTs
  • Gewissenhaft bewerten: Erstellung von Testberichten sowie Auswertung der Testergebnisse einschließlich Freigabeempfehlungen
  • Internationalität leben: Definition internationaler Prozessbeschreibungen zur globalen Standardisierung

 

Qualifikationen

 

  • Persönlichkeit: Gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten, globale Denkweise, offener Umgang mit unterschiedlichen Kulturen
  • Arbeitsweise: Selbstständige, hochmotivierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen und Know-How:
    • Sehr gute Programmierkenntnisse (CAPL, C / C ++, JAVA, Python)

    • Erfahrung mit SW Source Code Management Systemen (z.B.GIT)

    • Vertrauter Umgang mit dem Vektorwerkzeug (CANOE, VT)

    • Fundiertes Wissen im Bereich Hardware

  • Sprachen: Sicheres Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Ausbildung: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder ähnlicher Fachrichtung

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Franziska Genschick (Personalabteilung)
+49 5121 49 - 4108

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Mathias Jabs (Fachabteilung)
+49 160 90436834

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung auf diese Stelle nach Ihrer Einwilligung einem Pre-Employment-Screening unterzogen werden kann. In diesem Fall werden Sie durch den Recruiter gesondert kontaktiert. Mehr Informationen zum Pre-Employment-Screening finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Datenschutzrichtlinie